Wärme und Energie (Heizwert)?

1 Antwort

Fang erstmal damit an, wie viel Energie du pro Stunde in das Wasser packen musst. Für einen Liter wären das H1-H2 kj. Das mal 450 und du hast den Stündlichen bedarf.

Nun schaun wir, wie viel Steinkohle du brauchst. Der Wirkungsgrad beträgt 75%, daher gehen 25% Energie der Kohle verloren. Du rechnest also H*0.75, um deinen wahren Heizwert zu erhalten. Den dann einfach durch deinen Energiebedarf teilen und du hast es.

Hey Danke für deine Schnelle Antwort wie kommt man eigentlich auf H1-H2 und dann mal 450??? Und soll ich eigentlich die Temperatur ignorieren ??

0
@haris580

Einfach den spezifischen Heizwert des Dampfes minus den spezifischen Heizwert des Wassers bei 45°C. Diese Menge an Energie muss dem Wasser zugeführt werden, um es von 45°C auf 170°C zu erhitzen.

0
@haris580

Die 450 kommen von den 450kg Wasser, welche jede Stunde erhitzt werden sollen.

0

Was möchtest Du wissen?