Wärme rauspusten oder Kalte Luft reinpusten?

1 Antwort

Energetisch ist es eigentlich egal. (für die Raumbillanz)

Aber mit der "kalten Luft reinpusten" kannst Du den Luftstrahl lenken, also gezielt in eine warme Ecke pusten (z.B.).

Absaugen möglichst oben, unter der Decke. (warme Luft steigt von allein dahin)

Merke: Die "Zuluft" kannst Du lenken, die "Abluft" nicht".

Was möchtest Du wissen?