Wäret ihr neugierig und würdet drunter schauen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nö, das ist mir egal. Wenn du was verdeckst, ist doch sehr wahrscheinlich, dass du dich verschrieben hast. Mir wäre das egal

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt drauf an wohin du die Karte schickst. Wenn es jemand aus der Familie oder dem guten Freundeskreis ist, dann ist das denke ich kein Problem. Zumindest würde ich es nicht übel nehmen. Selbst wenn ich drunter schaue und feststelle dass da ein Schreibfehler ist, wäre es ok. Schlimm wäre es, wenn der Inhalt drunter an eine andere Person gegangen wäre. An einen Geschäftspartner würde ich die Karte jedoch so nie absenden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hatschi007
19.12.2015, 09:51

Nee, das hängt wirklich schon vom Gegenüber ab. Bei einem Geschäftspartner würde ich ne neue Karte anfangen, eben damit alles seriös und top aussieht :) 

Ich fand die Karte jetzt einfach schön und dachte, mit etwas bastelei, sieht man den kleinen Fehler nicht mehr.

0

Was möchtest Du wissen?