Wären die heutigen Ägypter in der Lage Pyramiden zu errichten wie damals?

8 Antworten

Guck dir mal den „One World Trade Center“ an oder den „Burj Khalifa“ an, und Vergleiche diese wundervolle Errichtungen mit einer Pyramide... Imgrunde könntest du es jetzt selber dir beantworten, heute ist es möglich eine Pyramide zu erbauen und eigentlich sogar in wenigen Wochen... aber ob das jemand machen wird, ist fraglich! Es ist sehr sehr teuer, und eben auch unnötig...

LG

Es ging speziell um die Ägypter....natürlich würden die Europäer so etwas hinbekommen mit ihrer Ingeneurskunst vor allem aus der BRD

0

Nein, Die Ägypter „allein“ würden nicht mehr eine Pyramide nachstellen können, da gibt es viele Punkte die meine Theorie unterstützen... 🙄👍
- Das benötige Geld besitzen nicht einmal alle Ägyptische Bürger zusammen
- Besitzen nicht benötige Fachkompetenzen, im Bau von Pyramiden
- Das Material fehlt größtenteils...
- und etc. ...

LG

0

Menschen könnten heute aber niemals mit dem Werkzeug von damals eine errichten

0

Die Jungs hatten damals Jarhundertelange Erfahrungen im Bau von Pyramiden dieses Wissen ist aber verloren gegangen. Man könnte heute sicher auch so etwas bauen aber nicht mehr mit den damaligen Techniken.

Meinst du, dass damals jeder Ägypter dazu in der Lage? Die meisten waren nicht mehr als Otto-Normal-Arbeiter und wenige haben geplant.

Genauso wäre das heute auch.

Mit dem heutigen Wissen und der heutigen Technik wäre es überhaupt kein Problem auch für die heutigen Ägypter, neue Pyramiden zu errichten. Das wäre lediglich eine Frage des Geldes.

Hab dazu neulich einen interessanten Text in einer Doku gehört (dabei ging es zwar nicht um die Pyramiden, passt aber trotzdem).

Die Menschen damals WOLLTEN diese Bauwerke wirklich erschaffen. Deshalb haben sie es auch geschafft. Es war ihnen ein sehr tiefes Bedürfnis, diese Dinge zu erbauen. Daher haben sie viel mehr Arbeit investiert als es ein moderner Mensch tun würde.

Was möchtest Du wissen?