Wäre unsere Stimme tiefer ohne Helium?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es ist nicht das Helium als solches, das die Mickymausstimme verursacht. Mit reinem Wasserstoff müsste das eigentlich auch möglich sein, sogar noch besser, weil das Verhältnis zwischen Druck und Dichte noch weiter auf der Druckseite liegt. Das Material ist also steifer im Verhältnis zu seiner Trägheit, was die Schallgeschwindigkeit erhöht.

Höhere Schallgeschwindigkeiten bedeuten, dass eine Welle einer bestimmten Länge eine höhere Frequenz braucht, und in einem entsprechenden Resonanzkörper werden diese verstärkt. Das ist jedenfalls dann der Fall, wenn die Resonanz vorwiegend über die Luft und nicht etwa über das Material geschieht, aus dem der Körper aufgebaut ist.

Eine tiefere Temperatur dürfte eine stärkere Auswirkung haben als das Fehlen des Bisschens Helium, das in unserer Atemluft vorhanden ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von indiachinacook
28.06.2016, 20:26

Mit reinem Wasserstoff müsste das eigentlich auch möglich sein

Das kann ich bestätigen, weil ich das als Schüler sogar selbst ausprobiert habe. War ein ziemlich humoristischer Effekt.

0
Kommentar von SlowPhil
28.06.2016, 21:51

Ich frage mich, wieso man für so ein Experiment keinen Wasserstoff nimmt. Explodieren wird der ja wohl nicht.

0

ich schätze mal ja, denn wenn wir reinen helium einatmen wird unsere Stimme ja auch hörbar höher also müsste es ohne helium mindestens ein bisschen tiefer Klingen als normaler Weiße. Aber wiederrum ist nicht viel Helium in der atemluft also..hmm die Frage ist eigentlich nicht einfach so zu beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Luft ist hauptsächlich Stickstoff, also ist das bisschen Helium wohl nicht entscheidend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.... Um den Unterschied zu hören, ist unser Gehör zu schlecht, würde ich sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, zu wenig Helium und nein, weil zu wenig Helium.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?