Wäre Hillary Clinton im Nachhinein die bessere Wahl gewesen?

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich sage Nein und ich denke fast jeder würde die Frage so wie vor der Wahl beantworten.

"Besser" ist immer ein subjektiver Begriff, es gibt genügend Rednecks, White-Supremacy-Fanatiker, Neo-Nazis, KKK-Mitglieder und sonstige Trumpkins, die Donald immer noch für "Best.President.Ever" halten.

Hillary wäre aber zumindest nicht von einem internationalen Fettnäpfchen ins nächste getrampelt. Und ich bezweifle auch mal, daß sie das Nordkorea-Problem so eskaliert hätte (obwohl sie angeblich ja eine "Kriegstreiberin" ist).

Nee andersrum. Mit Hillary hätte es in Korea längst gekracht.

Trump kann die Waffenlobby noch unter Kontrolle halten.

1
@myzyny03

Trump kontrolliert niemand, erst recht nicht den militärisch-industriellen Komplex. Sieht man ja daran, wie General Kelly jetzt die Fäden in der Hand hat... 

2
@myzyny03

Nee andersrum. Mit Hillary hätte es in Korea längst gekracht.

Das weißt Du woher?
Ach, doch wieder nur Deine unergründbare Meinung?

Trump kann die Waffenlobby noch unter Kontrolle halten.

Das sieht man z.B. am, im ersten Schritt, 110 Milliarden$ - Deal mit den Arabern?

Ein Rat an Dich:
Informationen sind kostenlos zu haben, Bildung hilft.

0

Nordkorea provoziert von sich aus immer weiter, würde es auch tun, wenn Clinton Präsidentin wäre.  

0

Sie hat, im Gegensatz zu Donald Dump, reichlich politische Erfahrungen. Sie würde daher nicht so eine lächerliche Figur abgeben wie Donald.

Auch Clinton hat ein paar merkwürdige Sachen abgelassen, sie wäre aber sicher das kleinere Übel gewesen.

Was stand in den Clinton-Mails drin?

Der mögliche russische Einfluss auf die Wahl von Donald Trump wurde ausführlich diskutiert in den Medien. Mit Sicherheit hatte auch die Enthüllung der Clinton-Mails einen erheblichen Einfluss. Nur ist mir nicht ganz klar, was in den gehackten E-mails von Hillary Clinton zu lesen war, das ihr so geschadet habe. In den Medien finde ich kaum Artikel, die auf den Inhalt der Mails eingehen. Deswegen jetzt die Frage: Was war so brisant an den E-Mails von Hillary Clinton?

...zur Frage

Warum hat Russland Libyen nicht beschützt?

Es gab doch eine Resolution des Sicherheitsrates für einen Libyen Einsatz? Warum hat Russland damals diese durch ihr Veto nicht verhindert und das friedliebende Land vor den Aggressoren beschützt?

...zur Frage

US Präsidentenwahl. Was passiert wenn ein Kandidat stirbt?

Hallo!!

Stellt euch folgende Situation vor. Hillery und Donald sind ja nun offiziell nominiert. Was passiert, wenn eine/einer von beiden nun kurz vor der Wahl stirbt

A) an einem natürlichen Tod? B einem Unfall? C) einen gewaltsamen Tod?

Gibt es da Regelungen dazu? Können die Parteien z.B. nachnomminieren? Gäbe es Unterschiede je nachdem ob Fall A, B oder C eintritt?

Natürlich interessieren mich auch grundsätzlich Meinungen, aber falls diese Fälle gesetzlich geregelt sind interessiert mich das insbesondere.

...zur Frage

Warum ist Hillary Clinton besser als Bernie Sanders?

...zur Frage

Hillary Clinton und Donald Trump- wer ist das kleinere Übel?

Und warum wird Hillary Clinton gerne als "Kriegsgeil" bezeichnet?

...zur Frage

Was wäre passiert wenn Hillary Clinton Präsidentin geworden wäre?

Trump will eine Mauer bauen,dafür sorgen,dass man nicht viel Steuern zahlen muss etc. aber was waren die Pläne von Hillary Clinton?Und findet ihr,dass Clinton besser als Trump wäre?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?