Wäre Gnabry einer für Bayern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Naja Bayern hat ein Erstzugriffsrecht. Trotzdem finde ich es besser wenn der Spieler erstmal bei Bremen bleibt. Dort könnte er vllt zu einer Legende werden. Bei Bayern ist er im besten Fall einer von vielen und im Normalfall zerbricht er und wird niemals sein Potenzial ausschöpfen können:)

Licht12 27.02.2017, 13:39

Aber Bayern sagte doch, sie haben mit dem Transfer von Arsenal nach Bremen überhaupt nichts zu tun?

0
Drainage 27.02.2017, 14:02

Ob ein Vorkaufsrecht existiert, wissen nur die Verantwortlichen und die widersprechen sich alle gegenseitig (vgl. Lemke und Baumann beim Doppelpass).

0
Licht12 27.02.2017, 16:27
@Drainage

Wenn es die Verantwortlichen von Bayern wissen, ist es dann nicht ein Dummverkaufen der Bevölkerung es den Journalisten ins Gesicht zu leugnen?

0
Maxieu 27.02.2017, 15:49

Jemand, der schon bei seiner Ankunft in HB zu verstehen gibt, dass er bei einer günstigen Gelegenheit sofort wieder den Abflug
macht, wird hier bestimmt nicht zur Legende, auch wenn er ein paar Monate lang wichtige Tore schießt.

1

Momentan hat er sicher das Potenzial dazu aber am Ende wird er sich wahrscheinlich nicht durchsetzen können weil der Kader zu gut besetzt ist

Irgendwann sind Robben und Ribery nicht mehr aktiv

dann hätte Gnabry vielleicht eine Chance


Was möchtest Du wissen?