Wäre es unangemessen, wenn man am Wochenende wegen akuten Halsschmerzen und eitrigem Auswurf zum ärztlichen Notdienst geht?

11 Antworten

Also Eiter ist in den meisten fällen nicht sehr gut...^^ Da würde ich Dir doch raten einmal zu einem Arzt zu gehen, ja am besten Morgen einmal hin. Leute gehen wegen den bescheuerten Sachen dort hin, da kannst du mit so etwas ernstem erst recht hin, keine Sorge! Ich wünsche Dir eine gute Besserung! 

Nein das ist absolut nicht unangemessen!!!

Halsschmerzen können unglaublich quälend und schmerzhaft sein und wenn du einen Infekt hast, benötigst du ein Antibiotikum. 

Wenn du dennoch nicht hin möchtest , nimm dir Ibuprofen , die gibt es ja auch rezeptfrei in der Apotheke , die sind nicht nur Schmerz lindernd sondern auch entzündungshemmend. 

Gute Besserung 

Mit einer akuten Erkrankung bist du beim ärztlichen Notdienst richtig. Schief angesehen werden nur Leute, die seit sechs Wochen Beschwerden haben und dann am Wochenende oder in der Nacht kommen, um sich das mal anschaun zu lassen.

Was möchtest Du wissen?