Wäre es sinnvoll die "Pille Danach" schon vor dem GV zu besorgen?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Sinnvoll wäre, einfach ordentlich zu verhüten. Dann muss das erste Mal eben warten, bis du die Pille nimmst oder du holst die die Pille danach nur dann, wenn überhaupt irgendwas schief läuft.

Die Pille Danach ist eine Notfallverhütung und im Notfall kann man sie sich dann auch holen.

Man holt sich ja auch nicht schonmal Herzmedikamente, denn man könnte ja einen Herzinfatkt bekommen oder vorsichtshalber Inuslin, falls man spontan Diabetes bekommt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An und für sich kann's nicht schaden, sie sich mal zumindest zu holen - je kürzer nach dem GV man sie einnimmt, desto höher ist die Wirkungswahrscheinlichkeit.

So lange, und das muss klar sein, sie auch wirklich eine NOTLÖSUNG bleibt.

Das Ding ist eine Bombe.

Stell's dir vor, als würdest du mit einer Kanone auf Spatzen schießen - das geht am Anfang vielleicht sogar gut, aber spätestens nach dem dritten Mal hat man das komplette Haus zerbombt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flocky212
21.02.2017, 22:04

Ohje :o

Hattest du schon Erfahrung damit? 

0

Es mag vielleicht komisch klingen, aber eine PD für den absoluten Notfall zu Hause zu haben, ist jetzt nicht die allerdümmste Idee.

Allerdings darfst du nicht vergessen, dass die PD teilweise gewaltige Nebenwirkungen hat. Und die Verhütung nach der Einnahme der PD sich etwas schwierig gestaltet, weil dann die "normale" Pille eine Zeitlang nicht richtig wirkt.

Kondome dagegen immer zu Hause zu haben, wäre die bedeutend bessere Alternative.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Clonex36
21.02.2017, 21:47

Ich denk mal es geht darum die Pille da zu haben falls das Kondom reißt.

1

Hallo Flocky212,

wenn bei euch echt etwas mit dem Kondom schief laufen sollte, warum auch immer – die Pille Danach ist ohne Rezept in der Apotheke erhältlich und ihr könnte sie recht schnell bekommen (sie ist seit März 2015 ohne Rezept in der Apotheke erhältlich). Es besteht also kein Grund sie auf Vorrat zu haben.

Was also noch wichtiger ist – macht euch mit Kondomen vertraut, benutzt sie richtig, damit hier nichts schiefgehen kann, gerade beim ersten Mal. Oder wartet, bis ihr z.B. die Antibabypille vom Frauenarzt verschrieben bekommen habt.

Und besprecht es miteinander. Wie sicher seid ihr euch, was ist für euch die beste Verhütung?

Es ist gut zu wissen, dass es die Pille Danach gibt und auch wie sie wirkt, die Unterschiede und wie sicher sie ist. Wenn ihr euch informieren möchtet: https://pille-danach.de/wirkung und https://pille-danach.de/nachteile

Viele Grüße, Lisa vom Team der Pille Danach

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sinnvoll ist es definitiv. Musst du halt wissen, ob du dir den Stress machen willst, danach in Eile die Pille Danach unbedingt noch holen zu müssen.

Seit bitte auch sicher, dass ihr keine Geschlechtskrankheiten habt, da diese im Falle einer Panne sich sehr schnell verbreiten können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wäre wesentlich sinnvoller vor dem GV ein Verhütungsmittel zu besorgen, sich damit vertraut zu  machen um dann, wenn es zum GV kommt, es einsetzen zu können.

Wenn man sich allerdings die Pille für DANACH vor dem GV kaufen muss, weil man sich schon ganz sicher ist, dass man zu..... nicht clever genug zum Verhüten ist, dann sollte man sich überlegen, ob man überhaupt schon reif genug ist, GV zu haben und es meiner Meinung nach einfach sein lassen.

Die normale Pille ist übrigens kein Gutti, dass man einwirft, wenn man gerade Lust auf Sex hat. Die wird dann regelmäßig genommen. Tag für Tag, ohne die zu vergessen. Sie ist kein Backup Plan, wenn sonst nichts funktioniert.

Hast du keine Angst vor Geschlechtskrankheiten?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Flocky212
21.02.2017, 21:56

Also wir werden schon mit Kondom verhüten. Oder wie soll ich deine Frage verstehen? 

0

Sicher eine gute Idee. 

Bedenke allerdings die Haltbarkeit. Wenn sie nur 6 Monate hält, sind jedesmal 35Euro fällig. Aber auch das ist günstiger als eine Schwangerschaft. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn was daneben geht, kannst du die auch noch am nächsten Tag kaufen.

Falls dich deren Besitz aber ruhiger atmen lässt und du sonst vielleicht unruhig und abgelenkt wärst, könnte es natürlich auch Sinn haben, sie vorher zu besorgen.

Besitzen heißt ja noch nicht, sie auch zu schlucken.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das würde ich an deiner Stelle verhindern wollen. Die zu nehmen ist kein Spass. Vermutlich wirst du erst mal richtig nett über der Schüssel hängen und dich furchtbar fühlen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, die "Pille danach" ist kein Bonbon, welches man mal eben so einwirft. Sie hat starke Auswirkungen auf Deinen Hormonhaushalt.

Besorge Dir die normale Pille und warte bis dahin mit dem Sex.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo.
Die Pille danach gibt es Apotheken ohne Rezept zu kaufen.
Das solltest du Wissen.

Das andere ist deine Entscheidung.  Die kann dir niemand abnehmen.

Bley 1914 aus dem Oldenburger Münsterland

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?