Wäre es schlimm, wenn ich ihn das über whatsapp frage?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sowas ist schwer zu sagen ohne die vielen Angaben, die eine solche Frage benötigt. 

Also ich wäre damals vermutlich auch glücklich gewesen, wenn man mich über sieben Ecken von meiner Tante aus Kalkutta gefragt hätte :D
Ich würde aber sagen, dass wir in einer modernen Zeit leben und da Whattsapp genauso zum "persönlichen Leben" gehört wie früher kleine Spikzettel, die man heimlich herübergereicht hat. 
Wobei du natürlich seine Nummer brauchst. Aber wenn er dir die eh schon gegeben hat, kannst du ihm ja nicht völlig unsympatisch sein. 

Ein "Nein" würde ich mir so oder so nicht schwer zu Herzen nehmen. In "Jungen Jahren" ist sowas natürlich immer sehr unangenehm, aber letztendlich kann das viele Gründe haben. Der "einfachste" ist, dass er schon jemand anderes zugesagt hat oder auf jemand bestimmtes wartet. 

Anstatt sich Jahrzehnte Lang zu fragen, ob es vielleicht irgendwas im Leben geändert hätte, wenn man gefragt hätte, sollte man lieber auch mit einer Abfuhr leben. 

Dabei ist es eh egal, ob du persönlich oder per Whattsapp gefragt hast. Ich denke Männer sind da eher praktisch veranlagt. Wenn du ihn persönlich fragst, muß er ja spontan was sagen und vielleicht das falsche. Per Whattsapp kann er einige Zeit darüber nachdenken.. Ist vielleicht nicht das schlechteste :)

Lass hören, was draus geworden ist ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lioneli5
30.04.2016, 19:21

vielen dank dass du dir zeit genommen hast für die antwort :) ich habe ihn über whatsapp gefragt, er hat schon ein mädchen mit der er einläuft

0

Ehmmmm also bei uns laufen die meisten alleine ein und die anderen laufen mit der besten Freundin/ dem besten Freund ein oder mit dem festen Freund/ der festen Freundin. Kurzum Menschen zu denen sie über die vielen gemeinsamen Schuljahre eine innige Beziehung aufgebaut haben. Ich fände es extrem merkwürdig wenn mich eine fragt mit der ich jetzt nicht so besonders viel zu tun habe.. und deiner Frage zu Folge scheint das bei euch der fall? Das Einlaufen ist doch kein Date oderso? Das ist dein Augenblick in welchem du von deinen Verwandten und vielen anderen für deine Leistungen gefeiert wirst und du willst diesen Moment mit einem teilen mit dem du kaum was zu tun hast? Wieso kannst du ihn nicht auf der Feier zum Tanzen einladen sondern willst mit ihm einlaufen? 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst lernen, Deine Bedenken zu kontrollieren.

Sonst wirst Du nie erwachsen.

Nein, über WA wäre schlechter Stil.

Überwinde Dich, werde ein Stück erwachsener und frage ihn persönlich.

Du freust Dich, wenn er ja sagt, und Du stirbst nicht, wenn er nein sagt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sage ihm über WA das du ihn was Fragen möchtest aber persönlich. Und dann frag ihn wann du ihn das nächste mal sehen kannst. Somit ist eine Hürde übersprungen und er wird dich danach fragen was du ihn fragen willst...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde du solltest ihn persönlich fragen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So etwas macht man persönlich!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?