Wäre es schlimm erst mit 21 eine Ausbildung zu beginnen?

8 Antworten

Nein dein alter ist völlig in Ordnung. Ich habe nach der 10. Klasse erst die Handelsschule danach die höhere Handelsschule besucht und dann habe ich erst eine Ausbildung abgefangen und siehe da ich habe meine Ausbildung gemacht und arbeite jetzt

Hey ,,,habe den Mut deine Träume zu leben .

Ich hatte damals einen Kollegen der hat erst mit 27 j. seine Ausbildung angefangen und war glücklich das er eine Ausbildungsstelle hatte ,,,wir anderen waren gerade mal 18 oder 19 ,,,

Und erst letztens hat sich einer mit 25 j. bei uns um einen Ausbildungsplatz beworben ...besser spät als nie

Danke das hilft mir sehr. Wieso sollte ich aus Zwang ne Ausbildung machen? Man lebt nur einmal! Deswegen werde ich meinen Traum leben egal was passiert.

0
@Apfelsosse

Du hast ja den willen eine Ausbildung zu machen , weil du weist das es wichtig für deine Zukunft ist ,,

so wie schreibst hast du klare Ziele und drum lebe deinen Traum ,,,,viel Glück ,,,

0
@Utemischa

Danke. Darf ich fragen ob du auch deine Träume erfüllt hast oder wirst?

0
@Apfelsosse

Ich habe immer gemacht was ich wollte ,,, und lies mir da kein schlechtes Gewissen machen ,,,

Ich musste mal wegen meiner Kinder etwas aufschieben solange sie klein waren ,,doch so nach und nach habe ich alles gemacht wie ich es vor hatte

und da es immer wieder neue Träume oder Ziele gibt ,,,lebe ,,richte ich mein Leben mir so ein das es klappt und bereue nichts

0
@Utemischa

Ja.. Das klingt so als sind sie förmlich über Leichen gegangen um ihre Ziele zu erreichen.. Ich nehme mal an das sie viel opfern mussten.

0
@Apfelsosse

Ha ha lach ,,, ich bin nie über Leichen gegangen ,,,

Nur ich habe gelernt das auch meine Bedürfnisse ,Träume , Wünsche nicht immer aufgeschoben werden sollten ,, denn nur wenn man auch mal ,,Ja ,, zu sich selber sagt lebt man Glücklich ,,,,

und meine positve Energie ist für alle in meiner Umgebung von nutzen

0
@Utemischa

´Solche Menschen wie du gibt es so selten. Je älter sie werden desto mehr geben ihre Träume auf. Es gibt natürlich auch welche die von Anfang an irwas machen Hauptsache was sie interessiert und dennoch nur aus Zwang eine Ausbildung machten.

0
@Apfelsosse

grins ,,, ich bin zwar auch schon über 40 doch ,, ich wollte mich nie unterordnen müssen ,,,sondern wenn auf etwas freiwillig verzichten oder aufschieben

wie heisst es so schön das heutige 40 ist das neue 20 ,,,lol

Ich habe nicht vor irgendwo im Alter zu versauern und warten bis es zu ende ist ,,,ne ich habe noch viele Pläne die erst seit kurzen mir im Sinn kamen ,,,

Und weisst du ,,,ich denke wenn du auch trotz ein paar Rückschlägen immer an das Gute glaubst ,,wirst du auch immer einen Funken Glück in dir haben

Viel Glück wünsch ich Dir

0

wer sagt, dass du alt bist? arbeite in einer großen firma und viele azubis sind auch 20+. du solltest das machen, was dir spaß macht, also zieh das durch

Du hast Recht ich sollte eigentlich Stolz darauf sein das ich meine Träume verwirklichen will.

0
@Apfelsosse

und dass du die möglichkeit dazu hast, die hat nicht jeder

0
@ttamp

Wieso? Weil ich "gesund" bin? Naja ich trage eine Brille und ich glaube ich werde den PVD oder PDV 300 bestehen. Selbst wenn ich nicht angenommen werde, kann man eine AugenlaserOP machen. Diese würde dann ein Ticket für die Ausbildung sein.

0
@Apfelsosse

nein, ich meine du bist ein guter schüler, du weiß was du willst und hast die auswahl, zu tun was du dir vorstellst. ich zb war sehr faul und musste dies mit ca 60 absagen und einem verschenkten jahr in einer berufsvorbereitenden bildungsmaßnahme, büßen. andere kinder sind in schlechten erlternhäusern aufgewachsen und werden niemals was erreichen, weil sie noch nie etwas gezeigt bekommen haben, weißt was ich mein

0
@ttamp

Ich komme auch aus einem schlechten Elternhaus. Alle meine Erkenntnisse habe ich mir selbst beigebracht. Ich habe eine Ausbildung abgebrochen und eine berufsvorbereitenden bildungsmaßnahme (so was ähnliches) habe ich ebenso verhauen. Achja und ich war 7 Monate arbeitslos. Also damit denke ich habe ich gewonnen im Spiel: "Wer hat mehr Zeit in seinem Leben verbockt" Ich musste wie du siehst viel durchmachen um diese Erkenntnis zu gewinnen. Aber es machte mir immer sorgen das alle meine Freunde mit 21 schon arbeiten werden wärend ich da erst meine Ausbildung beginne.

0
@Apfelsosse

dann kannst du umso mehr auf dich stolz sein! wenn du so lange gekämpft hast, dann ist diese zeit doch schnell vorbei, bis du dir deinen wunsch erfüllen kannst und ich versicher dir, ich kenne leute, die noch mit mitte 20 in der fos sitzen und keine ausbildung abgeschlossen haben.

0
@ttamp

Ja so kann man es auch sehen. Das Glas ist halbvoll! Mann muss das beste aus dem machen was man hat. Und das wichtigste überhaupt lautet:

Der Weg ist das Ziel

0

NEIN NICH AUFGEBEN, bei uns ist einer 25, ein anderer is 23 und die anderen sind auch alle so an die 20 im 2. Lehrjahr

Ist ein gutes und sinnvolles Vorhaben, worauf Du aufbauen kannst, d.h.Du hast immer die Möglichkeit, später mal ein Studium aufnehmen zu können- man weiß ja nie... Mit 21 bist Du jung, hast noch alle Möglichkeiten.Nutze sie.

Was möchtest Du wissen?