Wäre es normal die gleichen Tattoos wie Justin bieber auf den ganzen Körper zu tätowieren, Kreuz auf der Brust und so?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn du wirklich ALLE deine Tattoos kopierst dann ist es nicht normal aber wenn du nur ein paar kopierst wie zB das Kreuz dann ist es eh ganz okay

sosabiebs 29.07.2017, 17:43

seine Tattoos*

0

Es gibt weder normal oder unnormal, wenn es um dich selbst geht.

ABER: Tattoos sollen für dich eine Bedeutung haben, welche es auch immer sein mögen. Daher sehe ich "von jemanden zu kopieren" als kritisch an. Denn die Wahrscheinlichkeit ist gross, dass du es später bereust, weil du keinen Bezug mehr dazu hast.

Daher denke dir individuelle Motive aus. Tattoos sollen einzigartig sein, es sei denn es sind traditionelle Tattoos wie Tribals (aus welcher Kultur auch immer).

VG,

Poet83

Pyranya 12.07.2017, 13:58

Was mein größter Traum wäre ist das ich ein Kreuz wie Justin mitten auf der Brust tätowieren lasse.

0
Poet83 12.07.2017, 14:20
@Pyranya

In max. 15Jahren würdest du es bereuen. Wenn Justin nicht mehr so viel mit deinem Leben zu tun hat.

0

Wieso willst du das tun? Du bist doch kein Justin Bieber-Double!

Glaub mir, das bereust du schnell!

Pyranya 12.07.2017, 13:58

Bin leider ein Justin Bieber-Double

0
tanzella 12.07.2017, 14:01
@Pyranya

Kann man die Tattoos nicht faken? Bin kein Spezialist, aber du solltest dir keine echten Tattoos zulegen, wenn du sie nicht wirklich selbst möchtest.

0
Pyranya 12.07.2017, 14:05
@tanzella

Und nicht mal ein echtes Tattoo wie z.B. ein Kreuz mitten auf der Brust wie Justin?

0
tanzella 12.07.2017, 14:07
@Pyranya

Wenn es dir wirklich gefällt, darfst du das natürlich schon machen, aber in deiner Frage klang das ja so, als ob du all seine Tattoos kopieren möchtest. Das würde ich echt nicht machen!

0

Ich finde es schade, dass man Tattoos komplett "kopieren" will, anstatt sich selbst was auszudenken.

haben doch viele schon vor ihm gehabt

Was möchtest Du wissen?