Wäre es möglich Menschen zu verbessern und so eine neue weit überlegene Tasse zu machen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Salue Deolf

Tatsächlich gab es mal einen Menschen, der war der festen Überzeugung, dass es eine überlegene Rasse gäbe, die aber leider durch minderwertige Rassen verseucht sei.

Er versuchte darauf hin, die minderwertigen Rassen "wegzukriegen" um so den absolute Herrenrasse zu züchten. .

Er hat seine Absicht auf rund 780 Seiten im Detail beschrieben, und man glaubt es kaum, er hat es versucht.

Das Buch hiess "Mein Kampf" und der Autor Adolf Hitler.

Es ist schiefgelaufen und hat Millionen von Opfern verursacht.

Ich hoffe inständig, dass es niemand mehr versucht !

Es grüsst Dich

Tellensohn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von minaray1403
12.10.2016, 21:08

Beim 2. Absatz merkte man schon das es um Hitler geht. 👍 Gut das der weg ist :)

0

Hey deolf, das ja mal eine gute Frage!Mich interessiert dabei von welchen bzw. wie vielen Menschen Du sprichst, was für Dich Verbesserung und Überlegenheit bedeutet, und ob die positive Veränderung in Deiner Vorstellung von einer Außenstehenden eingeleitet wird. Ich kenne mich nicht gut mit genetischen Erbschaften aus, aber wenn ich davon ausgehe dass Du mit "Rasse" die genetische Veränderung im Laufe der zukünftigen Evolution meinst, kann ich mir vorstellen dass eine Veränderung der Menschen tatsächlich Einfluss auf die Gene hat. Denn Körper Geist und Seele beeinflussen sich gegenseitig und wenn die Seele sich auf den Körper auswirkt, wirkt sich wahrscheinlich auch dieser Einfluss auf die Gene aus. So sind bestimmte "typische" psychische, körperliche und/oder geistige Merkmale/Fähigkeiten sicher auch von unseren Eltern weitervererbt worden, auch wenn wir diese vielleicht nicht kannten. Möglicherweise werden sich unsere Körperlichen, geistigen und psychischen "Strukturen" in vielen Jahren sehr verändern, und vielleicht auch unsere Gene. Diese Veränderung wird in meiner Vorstellung aber nicht plötzlich von jetzt auf gleich passieren, so dass wir uns oder die betroffenen Gruppen nicht plötzlich als neue Rasse bezeichnen werden. Es ist ein Prozess in dem wir Menschen oder die betroffenen Menschengruppen einfach mitschwimmen. Wenn ich die Interaktionen/Wechselwirkungen/Gefühlsansteckungen und die Möglichkeit der (auch psychischen) Erbschaft miteinbeziehe sehe ich dass wir durchaus Einfluss auf die Veränderung der Menscheit haben. Allerdings nicht in Form von: "ich Verändere Dich" Sondern in Form von: "ich verändere mich"! Denn wenn ich mich verändere reagieren andere auch mit einer Veränderung. Es ist die Reaktion auf mein verändertes Verhalten. Menschen spiegeln sich, nehmen Gefühle, Verhaltensweisen usw. von anderen an und geben diese weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Wäre es möglich Menschen zu verbessern und so eine neue überlegene Tasse zu machen?" ...
Vorab: Hört sich lusig an :D
Aber nein, man kann nicht die ganze Menschheit verändern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deolf
12.10.2016, 20:44

Sport meinte neue rasse
Genetische Veränderung

0
Kommentar von minaray1403
12.10.2016, 20:46

Ach so..
Nein, glaube nicht. Dafür müsste der Homo sapiens sapiens sich weiterentwickeln, was niemand außer die Natur wirklich beeinflussen kann.
Soweit ich weiß kann nur die Natur Rassen zu was Besseren mutieren lassen.
Aber wir sind doch schon gut? :)

0

Ja, wenn man Menschen halt nur lange genug die Kunst der Keramik lehrt, wird sicher irgendjemand mal eine überlegene Tasse machen. Eine, in der der Tee heiß bleibt, aber man sich nicht die Finger verbrennt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deolf
12.10.2016, 20:44

Sorry meinte Rasse

0

Was möchtest Du wissen?