Wäre es möglich, dass es Planeten gibt, die drei mal so groß sind wie die Sonne?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Nein weil ab einer gewissen Masse die Kernfusion einsetzt und somit ein Stern entsteht. Himmelskörper die zu klein sind damit die Kernfusion einsetzt aber zu groß für einen Planeten werden als braune Zwerge bezeichnet. Gesteinsplaneten zb können nicht beliebig groß werden weil sie ab eine gewissen Größe zu einem Gasplaneten werden. Und ein Gasplanet wandelt sich ab einer bestimmen Größe und Masse zu einem Stern. Sobald ein genügend Masse und Hitze besitzt setzt die Kernfusion ein und er wird zu einem Stern.

Nein. Ab einer bestimmten Masse setzt die Kernfusion ein und es entsteht ein Stern, da dann durch die Gravitation der Druck und die Temperaturen im Inneren so hoch sind.

Sehr sehr unwahrscheinlich. Ihre Masse müsste dementsprechend größer sein als die der Sonne und dann würde eine Kernfusion in ihrem Innern starten.

Was möchtest Du wissen?