Wäre es Illegal wenn man im "normalem" Web nur eine Kinderpornografische Seite betritt?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Auch wenn du keine Videos anschaust, sind dort vermutlich entsprechende Vorschaubilder zu sehen. Damit ist der Tatbestand des § 184b StGB bereits erfüllt.

Selbst wenn auf der ersten Seite noch keine Vorschaubilder zu sehen sind; das bewusste Aufrufen einer solchen Seite könnte bereits als Versuch gesehen werden, sich solche Bilder oder Videos zu verschaffen. Auch das ist bereits strafbar.

Wenn du weitergeleitet wurdest, dann hast du ohne Vorsatz gehandelt. Das ist nicht strafbar. Du darfst dir dann die Internetadresse aufschreiben, um es der Polizei zu melden. Vielleicht noch einen Screenshot machen und ihn der Polizei übergeben.

Anschließend musst du aber alle Daten sofort wieder löschen (Cache nicht vergessen). Wenn du auf so eine Seite weitergeleitet wurdest und dort bewusst weiter verweilst, liegt nämlich doch wieder Vorsatz vor und damit macht man sich dann wiederum strafbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
HeinrichMeck 02.10.2017, 15:03

Aber inwiefern ist denn der Tatbestand 184b StGB erfüllt; im Tatbestand 184b StGB steht etwas über den Besitz und die Verbreitung von Kinderpornografische Inhalten; Nicht etwa über das betreten solcher Seiten

0
AntonAntonsen 02.10.2017, 15:07
@HeinrichMeck

Absatz 3 verbietet den Besitz und das sich Verschaffen von kinderpornographischen Schriften. Bilder und Videos im Internet fallen unter den Begriff solcher Schriften.

Zum Begriff der "Schriften" siehe § 11 Abs. 3 StGB.

0

Wenn Du diese wissentlich betreten hast, dort auf der Seite verbleibst, ja ist strafbar! Auch ohne Videos anzuschauen! Denn: Unwahrscheinlich, dass dort nicht auch schon auf der Startseite (Kinder) Bilder zu sehen sind!

Bist Du da ausversehen oder ohne Dein Wissen hingeleitet worden, machst Du dich nicht strafbar, wenn Du die Seite sofort verlässt. Und dann optimalerweise zur Anzeige bringst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie auch immer Du dorthin gekommen bist. Geh zur Polizei damit. Du bist Mitwisser. Könnte vielleicht sein, daß Du richtig Stress bekommst solltest Du nichts tun. Vom moralischen Standpunkt mal ganz abgesehen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
BalZakBarsoom 02.10.2017, 14:51

Eine Straftatbestand "Mitwisser" gibt es nicht. Von einer Straftat Kenntnis zu haben, ist selbst KEINE Straftat. Niemand kann jemanden zwingen, etwas zu tun.

Man wird doch auch nicht als Mitwisser bestraft, wenn man von einem Banküberfall in der Zeitung liest!

"Nichtanzeige von Straftaten" gibt es nur für wenige, sehr schwere, geplante Verbrechen.

1

Mal so kommt man kaum auf eine Seite mit Kinderpornographie. Dass das verboten ist, hat sich auch schon bis zu den Usern herumgesprochen.

In der Regel handelt es sich um geschlossene Gruppen, in die man erst einmal reinkommen muss. Meist geht das nur, wenn Du Deinerseits Kinderpornos dort hochlädst.

Und vieles spielt sich mittlerweile im DarkWeb ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist völlig egal, in welchem Web. Auch im "nicht normalen Web" (DarkNet) kann das reine Betreten schon strafbar sein.

Eine Weiterleitung auf eine solche Seite wirst du kaum finden.

Eine solche SEITE wirst du im Clearnet kaum finden.

Sollte es eine solche Seite im Clearnet geben, ist das zu 100% eine "LEA-Trap", bzw ein "Honeypot". Eine Seite, die von Strafverfolgungsbehörden eingerichtet und betreiben wird, um dich anschließend eine Anzeige an die Backe nageln zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...wenn du so eine Seite findest, dann solltest du sie umgehend der Polizei melden und sonst die Finger davon lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unwissenheit schützt vor Strafe nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was verstehst du unter "normalem Web"? Es gibt nur ein Web.

Man kann es anhand deiner IP Adresse nachvollziehen, ob du nur weitergeleitet wurdest oder aktiv irgendwelche Seiten, welche auch immer, angesehen/angeklickt hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?