Wäre es eine zündende Idee wenn private Feuerwerke verboten würden?

9 Antworten

Ich bin kein Freund von Verboten. Ich finde es aber nicht schlecht, wenn es einen Sammelplatz gibt. Es ist natürlich auch für die Stadtreinigung einfacher.

Natürlich eskaliert so eine Ansammlung von Menschen auch mal gerne.

organisierte Mitternachtsparties ,

in jedem Stadteil ,

mit Licht Show ,Laser Show , oder Profifeuerwerk

ich würde das begrüßen, aber es wird nicht durchsetzbar sein

ist auch besser so.

0

Nein. Den die meisten wollen es selber Anzünden oder nur mit Familie/Freunden Feiern statt mit dem ganzen Dorf/Stadt.

Es ist aber auch gefährlich jedem Trottel einen Böller/Rakete in die Hand zu geben, nur weil er über 18 ist.

0
@GeorgOrwell1984

Ja und ab 16 darfst du "schwache" Alkoholische Getränke zu dir nehmen. Es gibt immer Deppen und nur wegen denen alles zu verbieten wäre unmöglich, den man müsste alles verbieten.

1

Ja!! finde dass es besser wäre wenn Das Geld was man für Silvester ausgibt spenden würde! wärend hier gefeiert wird Sterben in Afrika arme Menschen an hunger

J

19% jedes Feuerwekkörpers ist eine Spende an den Saat. Nennt sich Mehrwertsteuer...

0

Während Leute für Afrika spenden sterben hier Leute weil sie kein Essen haben

0

Was möchtest Du wissen?