Wäre es blöd wenn ich meinen Nebenjob wechseln würde?

1 Antwort

Wenn du eine Zusage bei dem anderen Job bekommen kannst...? Wenn der "neue" Nebenjob dir mehr entspricht, dann würde ich "wechseln".

Ob es komisch wirkt oder nicht, ist in dieser Zeit mehr oder weniger egal. Du erklärst eben, höflich und freundlich, dass du ein für dich besser passendes Angebot hast,...

Erwähnst, dass du es rechtzeitig bekannt gibst, so dass man sich um einen neuen Bewerber umsehen kann.

In deiner Ausbildungsstätte sagst du die Wahrheit als Erklärung und ersuchst um eine neuerliche Ausstellung.

Was möchtest Du wissen?