Wäre es bescheuert seinen Hund (groß) als Mann zum ersten Date mitzunehmen?

20 Antworten

Da ich meinen Hund (45kg) generell überall hin mitnehme, wo es möglich ist, begleitet er mich auch zum ersten Date. Das ist also abhängig davon, wie Du es üblicherweise handhabst.

Dein Date wird ja wissen, dass Du einen Hund hast.

Die Hund-Herrchen Dynamik strahlt eine Menge aus und Du teilst somit viel von Dir mit, ohne reden zu müssen.

Auch ist die Reaktion und Verhaltensstruktur, Deines Dates, sehr aussagekräftig.

So lernt man sich auf einer Ebene kennen, die die Zukunftsprognosen realistisch erfasst. 

Wenn das Date ein Spaziergang ist, würde ich den Hund mitnehmen. Meistens will man sich eh locker kennenlernen und kein Geld ausgeben wenn Spaziergang ein erster Date ist.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

ich nehme meinen Hund nie zum ersten Date mit. Ich möchte meinen Gegenüber kennenlernen und mein Gegenüber soll bitte mich kennenlernen und nicht meinen Hund :)

Klar kommt auch für mich niemand in Frage, der meinen und nicht liebt und von meinem Hund nicht geliebt wird. Aber die Begegnung kann auch warten, bis ich persönlich die Grenzen ausgelotet hab...

Sprich aber auf jeden Fall an, dass jemand zuhause auf dich wartet und noch mal mit dir Gassi will ;)

Ich finde nein. Erstens, sie könnte sich unwohl fühlen.

Zweitens,  bei einem ersten Date geht es um euch beiden, man macht sich ja
auch nicht sofort mit den am nahestehendsten Freunden/Familienmitgliedern bekannt. Sondern man trifft sich ausschlißelich zu zweit! Und so ein Hund kann da schon platzeinnehmend sein und im Mittelpunkt stehen. Das ist natürlich eine nette Abwechslung, aber ihr solltet euch um euch kümmern. Das ist ein Date und kein Dreier :D

Ich würde mich über ein Date + Hund sehr freuen :) ich liebe Hunde und wäre hellauf begeistert. Wenn ich selber einen Hund hätte, würde ich den denke ich mal auch mitnehmen. Ich selber hab Katzen und wenn mich jemand besuchen oder kennen lernen möchte und keine Katzen mag bin ich sowieso nicht mehr sonderlich an der Perosn interessiert, denn ohne meine Miezen könnte ich nicht leben. 

Was möchtest Du wissen?