Wäre eine Einführung einer Wahlpflicht verfassungsrechtlich möglich?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Eine Pflicht widerspricht der Freiheit und Gleichheit. Die Einschränkung der Gleichheit ist beschränkt zulässig, die Freiheit ist unantastbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von vitus64
26.09.2016, 20:34

Dass das der Gleichheit widersprechen würde, kann ich nicht erkennen.

Natürlich können auch die Freiheitsrechte eingeschränkt werden, die gelten ja nicht schrankenlos.

0

Was möchtest Du wissen?