Wäre ein Mann der nur eine Beziehung hatte für euch Damen ein NoGo?

Das Ergebnis basiert auf 27 Abstimmungen

Nein - ist mir egal 63%
Ja - mit sowas gebe ich mich nicht ab 26%
Andere Antwort 11%

10 Antworten

Nein nicht unbedingt. Aber eine gewisse Erfahrung ist sicher von Vorteil.

Allerdings nicht zwingend nötig. Man kann reden. Dann klappt alles wunderbar.

Schönen Abend

Ich bin zum Beispiel 25 und hatte noch nie eine Beziehung bis jetzt. Also ich würde das Positiv sehen, wenn der Mann den man datet auch noch keine Beziehung hatte. Ich glaube die erste Beziehung bleibt denke ich besser in Erinnerung. Sie ist was besonderes... Es ist toll wenn man der erste ist :)

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Ich habe viele Bücher gelesen und viele Menschen befragt

Wäre es dir auch egal, wenn der Mann schon Ende 30 wäre und noch nie eine Beziehung oder überhaupt eine Freundin hatte?

0
@FatboyOnline

Was interessiert es mich wie viele Exen er hatte oder keine hatte? Kommt es nicht darauf an ob die Person Sympatisch ist und zusammen tolle Erfahrungen sammelt? Ich glaube ein Mann der viele Freundinnen hatte kann genauso angeblich "Beziehungsunfähig" sein wie jemand der schon Ende 30 noch nie eine Beziehung hatte und vielleicht noch Jungfrau ist....

Der Freund meiner Mutter hatte noch nie eine Partnerin. Und rate mal wie alt er ist...Über 50. Es liegt auch daran, dass er Kleinwüchsig ist. Sie sind jetzt über 1 Jahr zusammen und das ist seine erste Beziehung und leben zusammen.

1
@Sandy200

Das ist schön zu hören. Dann gibts für mich vielleicht doch noch Hoffnung. Ich hatte nämlich auch noch nie eine Freundin.

1
Andere Antwort

Das kommt ganz darauf an, warum er nie eine Beziehung hatte. Ist es gewollt, oder ist er unfähig? Bei jemanden der bisher hauptsächlich ONS oder reine Sexgeschichten hatte, würde ich mich anders verhalten. Ich würde mich fragen, ob ich nicht eine von vielen wäre, vielleicht die nächste kurze Geschichte, und er erzählt vielleicht der nächsten Frau, dass es hierbei nur um Sex ging... Ich würde länger brauchen, um Vertrauen aufzubauen.

Bei jemandem der auf die Richtige wartet und der bewusst Single ist, ist das etwas anderes. Jemand der weiß was er will und was nicht, ist mir sehr viel lieber. Außerdem wäre er nicht so vorbelastet mit vielleicht schlechten Erfahrungen, die er auf mich projiziert.

Wäre es dir auch egal, wenn der Mann schon Ende 30 wäre und noch nie eine Beziehung oder überhaupt eine Freundin hatte? Nicht weil es eine bewusste Entscheidung gewesen wäre, sondern weil ihn keine haben wollte.

1
Andere Antwort

Hi,

nein wäre es nicht. Fände ich sogar besser als jemand der schon mehrere hatte.
Besser wenige oder keine Ex-Freundinnen, als (zu) viele.

Gruß

Nein - ist mir egal

Was sollte daran denn bitte schlimm sein? Fände das wahrscheinlich sogar besser, weil ich sehr eifersüchtig bin

Was möchtest Du wissen?