Wäre ein Baby derselbe Mensch geworden, wenn es 1 Jahr später gezeugt wäre?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nein, jede Eizelle und jedes Spermium sind individuell und somit jedes Kind das potenziell jeden Monat enstehen kann. Außerdem sind die Umwelteinflüsse für die Persönlichkeitsentwicklung extrem wichtig und die Eltern sowie die Welt sind nicht in der selben Situation wie im Vorjahr. Neue Inovationen, politische gegebenheiten und und und spielen da eine wichtige Rolle und Faktoren wie die Freunde die man trifft usw sind mit einem Jahr verschiebung auch wieder anders genau wie die Trends die einen beeinflussen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, da es dann auch um 1 Jahr später gezeugt worden wäre. Selbst wenn es nur Sekunden später oder früher gezeugt worden wäre, wäre es ein komplett anderer Mensch geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein - die individuellen genetischen Dispositionen sowie die individuelle biologische Entwicklung des Menschen sind weitgehend im Rahmen der allen Homo sapiens gemeinsam notwendigen "Grundausstattung" kontingent (zufällig = alles kann sein, nichts muß sein) und daher sind sie mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit bei jeder Zeugung und Entwicklung anders...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es auch ein Jahr später gezeugt würde, wäre es auch genetisch ein anderer Mensch.

Aber da uns auch unsere Umgebung und unsere Erfahrungen prägen, würde es auch 1 Jahr später ein etwas anderer Mensch, aber "sich" ähnlicher als bei späterer Zeugung bzw. Befruchtung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Exakt identisch natürlich nicht! Im Wesen sehr ähnlich hingegen schon. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinst du mit "der selbe mensch", dass er die selbe Persönlichkeit haben soll?

Wahrscheinlich nicht, da ein Mensch von seiner Umwelt geprägt wird, vor allem durch mitmenschen in schule, Kindergarten etc. Nach einem Jahr wären das jedoch andere Personen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, es fehlte ihm dann ja ein Jahr. Ein Jahr voller neuer Entwicklungen, mit einem anderen Umfeld, anderen Begebenheiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nein, auf gar keinen fall

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?