Wäre dieses Fortpflanzungsverhalten auch denkbar?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,
ich glaube das Problem ist,das sich normal die Eizelle nach der Verschmelzung erstmal teilt,bevor die Einnistung ist.Das wäre in deiner Beschreibung nicht der Fall.Ich weis nicht ob das dann noch funktioniert.
Ich hoffe ich konnte helfen,
MfG,
Dustin1304

möglich ist das schon  aber die Spermien bei der frau würden sich zurückbilden und die Eizellen beim Mann würden dieses Schwänzchen bekommen und am Ende würde es auf das selbe hinauslaufen

Nein ist es nicht.Sperma muss bei geringeren Temperaturen gebildet werden. Deswegen außerhalb. Eizellen wären außerhalb des Körpers wohl nicht so gut aufgehoben. Also bitte keine so ... Fragen stellen.

Nope. 

Funktioniert nicht. Eine Eizelle ist unbeweglich und könnte somit nicht in die Gebärmutter bewegen. 

Gleichzeitig ist eine Eizelle einfach zu wenig da Sie viel zu leicht verloren gehen kann.

Science Fiction. Warum nicht! Aber dann kann auch mal der Mann das Baby austragen ;-) finde ich!

Was hast Du denn genommen? 🤤🤤🤤🤤🤤

Was möchtest Du wissen?