Wäre die Welt friedlicher und schöner wenn es auf der ganzen Welt nur Deutsche gäbe?

... komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Diese Horror-Wunschvorstellung kann nur aus einer perfiden Ideen-Werkstatt der Neonazis stammen. 

 Eine Welt mit nur Deutschen, eventuell noch mit Deutschen Schäferhunden, läßt bei mir das Blut in den Adern frieren. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was war denn damals nach dem zweiten Weltkrieg als die Deutschen aus Tschechien, Russland, Polen und all den anderen Osteuropäischen vertrieben wurden und sie in Deutschland aufgenommen werden mussten? Wurden die mit offenen Armen empfangen? Nein die wollte auch keiner haben und aufnehmen also nur Deutsch sein macht im Umgang nichts einfacher. Ausserdem gäbe es dann nicht nur eine Religion gibt in Deutschland auch nicht nur eine Religion und das durchzusetzen widerspräche den Grundrechten. Ebenso wie sich neue und andere Kulturen einfach bilden würden. Kultur hat auch etwas mit den gegebenen Umständen zu tun sieht man doch auch hier Inlands. Alles ein bisschen Naiv angedacht. Einfacher würde es werden wenn genau solche Gedanken aus den Köpfen verschwinden würden. Wenn Menschen nicht immer nur ihre Einstellung und Grundhaltung als die einzig Wahre ansehen würden sondern sehen das es richtig, richtig und auch richtig gibt solange man Verständnis für anderes aufbaut und versucht andere Lebenswege zu verstehen.
Einfacher das würde Akzeptanz, Toleranz Rücksicht aufeinander bedeuten nicht nur versuchen seine eigene Welt überall zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KevinHoltmann
15.06.2016, 11:48

Gähn .....💤😴💤😴

1
Kommentar von Tturnwald
15.06.2016, 12:11

Sorry, aber a) danke für die Geschichtsaufklärung ( ich bin 42 J ) und b) die Frage war mehr ironisch gemeint

0

Am friedlichsten wäre sie vermutlich einfach ohne Religion. Eine einheitliche Sprache und Währung würde es vermutlich auch vereinfachen, trägt aber eher nicht direkt dazu bei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tturnwald
15.06.2016, 11:43

das glaube ich auch, denn die Religionen machen leider sehr viel kaputt, obwohl manche Religionen schon weiser geworden sind, mit den Jahren

1

7mlrd. deutsche würden auch genügend streitereien haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht wenn es 7 Milliarden Kevin Holtmanns gibt..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KevinHoltmann
15.06.2016, 12:37

Ich will mich demnächst auch Klonen lassen

0

Es gibt doch schon eine ganze Menge Deutsche, oder? Jemand hat mal humoristisch-bösartig gesagt: "OK, die Vorstellung von 80 Millionen Deutschen ist nicht beruhigend. Aber noch beunruhigender wäre es die von 80 Millionen Österreichern."

Lass die Vorstellung ein wenig auf Dich wirken (Du kannst auch an 100 Millionen Holländer denken); dann kannst Du vielleicht den Schrecken ermessen, den deine Vorstellung von so vielen Deutschen auf diejenigen macht, die es - bis jetzt - nun mal nicht sind. :)


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KevinHoltmann
15.06.2016, 12:40

Die wären auf der Welt verteilt . 100 Millionen Holländer würden nicht in das kleine Holland passen .

0

Ich fände es sinnvoller, das mit den Chinesen durchzuziehen.

Die sind sowieso schon in der Mehrheit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tturnwald
15.06.2016, 11:34

Ja, oder Inder, wie war der Spruch gleich nochmals ? Ach ja, mehr Kinder statt Inder, grins

0

Hallo

ich glaube es würde die Menschheit gar nicht mehr

existieren.

Nein, im Ernst: Es ist gut so , wie es ist . Sonst wäre es ja

langweilig. Ich bin nicht der Meinung , daß am deutschen

Wesen die Welt genesen sollte.

Gruß

Kerbricher




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der aktuellen Reproduktionsrate ist das zum Glück nicht zu befürchten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nee, ich glaube das geht nicht gut aus, weil die deutschen untereinander auch schon ziemlich verschieden sind, kann nicht klappen, so etwas ähnliches hatten wir ja schon fast 2 Mal und das ging auch in die Hose.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil wir deutschen ja untereinander auch nie streiten....?!?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KevinHoltmann
15.06.2016, 11:36

Zumindest nicht um Religionen .
Und wenn wir streiten gibt's nicht gleich Krieg

1

Bestimmt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein.

Dann finden Idioten einfach einen anderen Grund um zu streiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?