wäre deutschland ohne den 2. weltkrieg eine weltmacht

10 Antworten

Ja. Da weder die flächenmäßig Größe, noch die Größe des Militärs eine Weltmacht auszeichnen, kann man sehr wohl sagen, dass Deutschland ohne (oder mit gewonnenem) Zweiten Weltkrieg schon damals eine Weltmachtstellung innehatte.

Mit dem Militär ist es ja so eine Sache:

Die USA haben zwar auch eine große Armee, diese ist jedoch auch relativ fortschrittlich. China etwa hat die zahlenmäßig stärkste Armee der Welt und hat trotzdem militärisch nichts zu sagen, da sie schlecht ausgerüstet und ausgebildet ist. In der heutigen Zeit geht definitiv Klasse vor Masse. Daher zieht auch heute das Argument, Deutschland sei international schwach, da die Bundeswehr sehr klein ist. Darauf kommt es eben nicht an. Damals, im 20. Jahrhundert war die Lage eine andere: Sämtliche großen Nationen waren von extremem Nationalismus geprägt, der ja schließlich auch zu zwei Weltkriegen führte. Damals konnte eine Nation noch zur anderen sagen: Wenn ihr nicht macht was wir wollen fallen wir bei euch ein! Wenn ein Land so etwas heutzutage sagen würde, würden etliche internationale Verordnungen und Bündnissklauseln greifen und innerhalb kürzester Zeit wäre das drohende Land durch UN Streitkräfte „stabilisiert“. Wenn Deutschland sich in der folgenden Zeit, nach einem nicht stattfindenden Krieg so effizient wie heute an die instabile und ständig wechselnde politische Situation angepasst hätte, wäre es sicherlich eine sehr erfolgreiche und einflussreiche Weltmacht, wie es ja heute schon fast ist.

Hi, natürlich. Die waren es ja schon. Aber Churchill hat liber das Weltreich der Briten an die USA abgetreten (war ja sowieso ein wichtiges US-Ziel, die Briten aus dem Pazifik zu vertreiben, Japse und Deutsche gleich mit (Warplan red bzw. colored Warplans). Aber Churchill verscherbelte das britische Empire an die USA. Gruß Osmond http://en.wikipedia.org/wiki/United_States_color-coded_war_plans

Größer wären wir sicher. Wirtschaft sind wir eine auch ohne den Gewinn des 2. Weltkrieges.

Deutschland ist heute schon eine absolute Weltmacht, Deutschland hat die Kontrolle über die gesamte EU und somit haben wir eigentlich mehr Macht als die USA , was milttärisches angeht, Deutschland hat leider zu wenig Soldaten aber dafür wiederum den 7. grössten Militäretat der Erde

Ohne den 2. Weltkrieg gäbe es wohl gar keine Kernwaffen. In Kriegen steigt der Entwicklung der Waffensysteme rasant. Im 2. Weltkrieg wurden z.B. die Panzer, die Flugzeuge und U-Boote enorm weiterentwickelt.

Was möchtest Du wissen?