Wäre Deutschland heute wirtschaftlich und militärisch in der Lage, einen Krieg gegen Frankreich zu führen und zu gewinnen?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Wirtschaftlich vielleicht, da die Ausgaben für Verteidigung auch wieder 2016 die 2 größte Position des Bundeshaushalts darstellt, mit ca. 11% des gesamten Etats.

Logistisch aber sicherlich nicht, dazu fehlen einfach die Strukturen. Seit Abschaffung der Wehrplficht wurde noch mehr abgebaut (Kasernen geschlossen etc.). Die Bundeswehr eigenet sich eigentlich nur noch für unterstützende Tätigkeiten im Rahmen ihrer globalen Verpflichtungen und ist auch eher darauf ausgelegt. Wir haben keine "Angriffsstreitmacht", o. ä...

In einem theoretischen Fall das Deutschland und Frankreich Krieg führen würden und sich niemand einmischen würde, wäre Deutschland chancenlos da Frankreich über Atomwaffen verfügt und Deutschland nicht.

Mfg

jede Waffe besteht aus Atomen. also haben wir auch Atom-waffen ;-)

0

Nein.

Abgesehen davon, dass es keinen Grund hätte, hat Deutschland ja auch keine eigenständige Militärstruktur. Die Bundeswehr ist eingebunden in die NATO, in deren Kommandostruktur auch Frankreich seit 2009 wieder Mitglied ist.

Und übrigens: Frankreich ist eine Atommacht!

Ein so unnötiger Krieg gegen Frankreich zu führen wäre für Deutschland eine Katastrophe! (Wirtschaftliche) Sanktionen, Verlust von Bündnispartnern. Außerdem wird sich die Welt zurückerinnern und Deutschland garantiert nicht unterstützen. Zudem kommt, was andere hier auch schon gesagt haben.

Fazit: Nein

Ich verstehe nicht, wie Krieg für manche eine solche Faszination ausüben kann, dass es hier immer wieder zu diesen völlig sinnfreien Planspielchen kommt.

Nein.
Keiner setzt mehr wirklich auf Militär.

Es würde darauf ankommen, wer die besseren Hackergruppen in den eigenen Reihen hat um das gegnerische System lahm zu legen

Militärisch wohl kaum, Frankreich hat ein viel höheres Militärbudget, 11 Mrd mehr, und auch modernere Wehrtechnik.

Wirtschaftlich auch nicht, da wir als Handelspartner auf einander angewiesen sind und nur beide verlieren könnten.

Wir haben 2016 und nicht 1870, 1914 oder 1940.

Frankreich und Deutschland sind Bündnispartner. Die Armeen sind wahrscheinlich gleich stark, wobei Frankreich jedoch auch über Kernwaffen verfügt.

Die Frage, ob Deutschland Frankreich schlage könne, ist völlig sinnfrei.

Wieder einmal so eine unnütze Frage!

Unnütz deshalb, weil sowohl Deutschland als auch Frankreich zur Nato und zur EU gehören. Außerdem sind beide Staaten, Mitglied der G8.

Spiel weiter mit deinen Zinnsoldaten und laß die Spinnerei sein !

Was möchtest Du wissen?