Wäre der PC gut fürs zocken (Rund 745 Euro + 89 Euro Win7)

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

is eigentlich ziemlich gut. musst nur schauen das dass netzteil genug watt hat. fileicht eine bessere grafikarte oder nochmal die gleiche dazu kaufen und verbinden. außerdem würde ich dir als gehäuse ein phantom empfehlen. den gibt es ihn meranen farben

Phantom - (Computer, Beratung)

Kein Geld dafür sry^^

0

an sich OK! aber warum ein Z87 Board wenn kein "K" Prozessor verbaut ist!

Ich habe keine Ahnung von PC. Könnt ihr mir dann ein Mainboard vorschalgen und ich guck dann bei Atelco nach

0
@HalloKid

Übrigens: Wenn du deine Preise auf Geizhals.de vergleichst, kommst du nur auf ca. 650 Euro + 50 Euro Betriebssystem. Das würde durchaus noch in deinem Budget liegen..

0
@Kraiship

Ja aber dann muss ich von da bestellen und von hier und von da und so weiter. Will mir nicht die mühe machen um die Wahrheit zu sagen und hab keine Zeit wirklich dafür.

Wiederum komme ich auf ein Ergebnis von 750 Euro + 50 Euro Betriebssystem. Ich weiß jetzt nicht genau ob ich den Mainboard wechseln muss, weil hier paar Meinungen gemacht wurden oder ob ich einen extra Kühler brauche..

0
@Kraiship

Ne bei Atelco 750 Euro. Ich will da auch nicht wirklich was vergleichen weil ich wirklich keine Zeit habe und einen PC brauche. Wiederrum bleibt die Frage über dem Mainboard und Netzteil

0
@HalloKid

Alles klar, dann versuche ich alle deine Frage zu beantworten...

  • Mineboard: Das von dir gewählte ist speziell für CPUs, die übertaktbar sind. Das ist bei dem I5 4570 auf diesem Wege nicht möglich. Ein geeignetes Mainboard wäre ein H87 Board, wie dieses hier:

http://www.mindfactory.de/product_info.php/ASRock-H87-Pro4-Intel-H87-So-1150-Dual-Channel-DDR3-ATX-Retail_854962.html

  • Netzteil: Im Prinzip kannst du das System Power 7 400/450 Watt nehmen. Als Alternative wäre auch ein Be Quiet Straight-Power E9 nicht schlecht...

    • Laufwerk: Da kannst du eigentlich jeden DVD-Brenner ab 16 Euro nehmen ;)..

Und Windows würde ich wie gesagt auf Amazon oder E-Bay für unter 50 Euro bestellen. Falls es noch Fragen gibt, nur raus damit... :)

0

Naja... fast.

Als Netzteil lieber ein System Power 7 400 Watt.

Als Grafikkarte lieber eine R9 270X.

Als Kühler vielleicht einen kleinen dazukaufen, wie z.B. ein Coolermaster Hyper TX3 Evo.

Als Mainboard ein H87-Mainboard nehmen.

Oki danke erstmal. Könntest du noch eine klene Begründung nennen warum genau die Sachen.

0
@HalloKid

ich würde kein 400 watt netzteil nemen. kannst dan nicht mehr so fiel aufrüsten

0
@ShadowXP

Muss ja nicht heißen, dass der Verbrauch linear mit dem Fortschritt steigt. Aber würde auch so ca 430-450 Watt nehmen...

0

Was möchtest Du wissen?