wäre das sehr schlimm?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hand aufs Herz, dieser "Player" beschäftigt Dich jetzt schon fünf Wochen und Du hast wegen ihm garantiert schon zwanzig oder noch mehr Fragen gestellt, aber Deine Unsicherheit bleibt?

Jetzt kommt doch die entscheidende Frage, ist Dir das erste Mal so wichtig, dass Du letztendlich auch damit einkalkuliert, dass es beim ONS bleibt?

Er war ja so ehrlich und hat Dir gesagt, dass er nur Sex möchte, warum sollte sich das jetzt ändern... Du hast Dich in ihn verliebt und angenommen, er wäre noch richtig gut im Bett, würde es für Dich noch wesentlich schlimmer werden, wenn er sich dann wieder verabschiedet hat...

Letztendlich liegt es aber an Dir, ob Du Dir das "antun" musst... 

Mach das was du willst es ist deine sache und es geht die anderen auch nichts an . Aber ich an deiner stelle würde auf den richtigen warten der micht liebt und nicht nur geschlächtsverkehr will ... sowas ist oberflächlichund und er verdient es auch nicht . Meistens bereut man es im anschluss auch . In der öffendlichkeit kommen aber auch schnell gerüchte. 

Würde ich mir 2 mal überlegen . Er hat keine Gefühle für dich, sondern will nur Sex. Du hast Gefühle für ihn. Ich an deiner Stelle würde sie den jungen warten, auf den jungen der dich auch wirklich liebt. Um mit ihm das erste mal zu haben . Auch wenn es erst mit 25 gescheid.

Wenn Du meinst es bringt Dir was

Er will nur sex und du beides.Ich würde es nicht machen. Das bedeutet Ausnutzung

Mach es wie du willst 

Was möchtest Du wissen?