Wäre das ein Problem oder ist es machbar?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hmm. Schwer zu sagen. Freundschaft solala kannst aufbauen wie du willst. Allerdings ist es nicht selten das Mädchen Befürchtungen haben das ihr Freund fremd geht, wenn er mit anderen Mädchen unterwegs ist. Ist ein wichtiger Faktor den du nicht vergessen darfst...

Ansonsten kannst ihn ja mal fragen ob er Lust hat mit dir und noch ner Person (hier Name eintragen) in die Stadt zu gehn^^ Oder du fragst ihn wegen irgendeinem dreck und sagst dass du Hilfe dabei brauchst^^ (nur so paar Beispiele. Bin Hundemüde also hör ich hier auf^^)

MfG
Andreas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von allesklarokay
06.07.2016, 00:52

1. die Freundin muss schlau genau sein und vertrauen zur ihrem Freund haben,dass zwischen mir und ihm nichts laufen wird,weil mir die Freundschaft eher wichtiger ist und ich bin noch Jung,ich brauche jetzt kein Liebhaber einfach nur neue Bekanntschaften,neuer Freundeskreis. aber danke

0
Kommentar von MrBro
06.07.2016, 05:17

Ich mein ja nur... Ist net selbstverständlich ^^

0

Naja ich hätte da nichts gegen aber wie die Freundin es findet ist immer so eine Sache. 

Natürlich kannst du die Person in Person kennenlernen.Spricht ja nichts gegen. ^^ 

Ich wäre aber auch ein bissel vorsichtig wenn auf einmal ein Junge aus heiterem Himmel versucht Kontakt mit meiner Freundin aufzubauen ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sei einfach ehrlich, schreibe es ihm genauso wie hier! Das dz es zu 100% berücksichtigst das er eine Freundin hat etc. Nur das ihn echt gerne als Guten Freund hättest:) Ob ihr nicht mal saß machen wollt? Wenn das für seine Freundin ok ist. Vielleicht darf sie am Anfang ja auch von deiner Seite mitkommen, damit sie dich kennenlernt und sich keine Gedanken machen muss, wenn sie ein eher eifersüchtiger Typ ist. Vielleicht verstehst du dich dann mit ihr auch ganz gut. Hoffe ich konnte helfen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieser Typ mit dem Du gerne eine persönliche Freundschaft schließen möchtest, hat zwar eine feste Freundin doch derweil Du aber auch ohnehin keine weitergehenden Absichten in Richtung einer Beziehung hegst so sollte das, sofern auch dieser Typ an einer möglichen Freundschaft mit dir interessiert sein würde, durchaus auch machbar sein. Offen wäre aber unter Umständen auch, wie die Freundin von dem Typ darauf reagieren könnte. Vielleicht wäre es auch eine Option, euch in einem größeren Kreis zu begegnen, die Frage aber so wie von dir angemerkt zu stellen erscheint mir nicht so geschickt, das sollte dem Selbstlauf überlassen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man dich kennenlernen schlimmer geht's nicht wie Alt bist du 70 ?! Er hat einen Freund er sollte es nicht falsch verstehen wenn du einen Freund hast dann trifft ihr euch zu 4. Oder wenn du keinen hast zu 3.
Du schreibst Hi wollen ich Du und deine Freundin denn mal nicht ins Kino oder was essen gehen ? Wenn er sagt warum dann sagst du Warum denn nicht ich möchte EUCH näher kennenlernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ladiesmann
06.07.2016, 00:47

* Freundin

0
Kommentar von allesklarokay
06.07.2016, 00:55

muss die Freundin nicht schlau genug sein und das Vertrauen zur ihrem Freund haben,das da einfach nichts laufen wird außer Freundschaft??

0
Kommentar von Ladiesmann
06.07.2016, 10:33

Vertrauen wird sie nur wenn sie mit kommt

0

Klar geht das. Frag doch einfach ob ihr mal was machen wollt. Zu 2. oder 3. (also mit seiner Freundin) damit sie und er merkt, dass es nur freundschaftlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?