Wälzen sich Eure Katzen auch ab und an gerne in staubiger Gartenerde?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Joa, kenne ich auch. Unser Kater sieht manchmal abends aus, wie ein kleines Ferkel und die weißen Fellstellen sind geradezu schwarz. Am nächsten Morgen ist er aber wieder strahlend weiß. Katzen genießen die Sonne und fühlen sich richtig wohl. Langgestreckt genießen sie dann das schöne Wetter.

Warum sie sich so gerne im Dreck wälzen weiß ich jedoch auch nicht so genau,vielleicht gegen Parasiten. Jedenfalls haben sie anschließend ordentlich was zu putzen.

Auch mein kleiner Kater kommt ab und zu total verdreckt nach Hause. Und wie du sagst, er hat dann echt stundenlang Arbeit. Ich denke, die geniessen einfach die Bodenwärme bei solchen Aktionen.

0
@katzenmutter

Stimmt, putzen dürfen sie sich danach echt lange. Bei unserer sieht man kaum noch das weiße Fell, das ist nämlich staubig grau. Wenn sie demnächst mit einem Ringelschwänzchen heim kommt und quiekt statt maunzt, dann mache ich mir richtig Gedanken. ;o)

0

mein kater,kastriert,macht das auch,vorzugsweise bei warmen wetter.da katzen wärme lieben und der boden warm ist,aalen sie sich regelrecht darin,ist nicht schlimm,machen katzen halt so...-))))

Vielen Dank für Deine Antwort!

0

Wie ein Chinchilla das im Sand badet.. Also meine Katze macht das nicht, aber von meiner Freundin die macht das. Solange sich die Katze noch gut sauberhalten kann sit das doch kein Problem, vll öfter mal bürsten.

Von Bürsten hält sie nicht wirklich viel. ;o) Aber sie ist seit einigen Tagen sehr schmuse- und kraulbedürftig und wir verwöhnen sie natürlich wie es sich für Diener gegenüber Ihrer Herrin gehört. ;o)))

0

Vielen Dank für Deine Antwort. Sorry hatte ich gerade vergessen ;o(

0
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen rund ums Thema Katze im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?