Während man von der Krankenkasse Geld bezieht zu einem anderen Arzt gehen für die Krank Meldung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich war 1991 sehr lange krank und war bei leider bei vielen Ärzten aufgrund falscher Diagnosen. Bin da auch ins Krankengeld gerutscht und letztendlich war es bis zu einem bestimmten Zeitpunkt der Krankenkasse egal , wer mich krank geschrieben hat.

War  bei 5 Hausärzten, 3 Orthopäden und 2 Psychologen.

Nur irgendwann musst ich zum medizinischem Dienst, der dann meinte ich soll arbeiten gehen weil ich ein Simulant wäre ( war da schon 8 Monate krank).

Habe dann 4 Wochen gearbeitet, dann Urlaub und drei Tage nach Urlaub aufgrund des nichtentdeckten Halswirbelbruches von der Leiter gefallen.

Dann endlich hat ein fähiger Arzt herausgefunden was ich habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Diese Art Vorgänge machen Krankenkassen im höchsten Maße misstrauisch und kein seriöser Arzt macht sowas mit. Gibt aber natürlich durchaus Ärzte, die noch nicht genug Patienten haben und sich beliebt machen wollen durch leichtes, schnelles Krankschreiben. Aber du kannst dir sicher sein, dass du dann schnell eine Einladung zur Begutachtung bekommst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen der Arzt dich an einen Facharzt überweist und der dann die Zahlscheine ausstellt (falls er das macht und es nicht doch der Hausarzt machen muss) dürfte das funktionieren .. Arztwechsel ohne Grund dfürfte nicht so einfach funktionieren

und inwieweit glaubst Du müsste sich der Arzt mit Einer Erkrankung "auseinandersetzen" - er behandelt Dich und schreibt Dich weiter krank, etwas anderes macht ein anderer Arzt auch nicht ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

natürlich kannst du den Arzt wechseln. Bei längerer Krankheit würde ich aber zu einem Facharzt gehen und nicht zum Hausarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in DE gibt es die freie Arztwahl

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kein Arzt würde so etwas mitmachen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?