Während Krankenstand 1Tag Aushelfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Du krankgeschrieben bist darfst Du nicht arbeiten,da kannst Du auch nichts mit der Krankenkasse besprechen.Entweder oder,dann lasse Dich gesund schreiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du zu sowas in der Lage bist frag ich mich warum du im Krankenstand bist , unsere Gelder in Anspruch nimmst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sharii
30.06.2016, 03:27

Wenn ich dir erzaehlen wuerde warum ich im krankenstand bin waere ich vielleicht in 2tagen fertig mit erzaehlen, also bitte schreiben sie nicht so als wuerde ich etwas boeses tun wenn sie die lage nich kennen

0
Kommentar von ingwer16
30.06.2016, 06:23

Du schreibst doch selbst das du in der Lage währst etwas zu arbeiten .... 🙄

1
Kommentar von ingwer16
01.07.2016, 18:43

..... Eben .... Lies doch was du schreibst bitte .

1

Für eine reguläre arbeit biste zu krank aber für 1 Tag aushelfen geht es dann schon oder was? Psychisch also... also ist das sone art.. anpassbare psychische krankheit..  wenn man psychisch krank ist und nicht arbeiten kann aufgrund irgendeiner störung oder burn out dann arbeitet man nicht.. auch nicht aushilfsweise wenn man nicht simuliert ne...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sharii
30.06.2016, 03:24

Ja und so besserwisser antworten brauch ich nicht wenn sie meine lage nicht kennen, danke

0

krank heißt arbeitsunfähig. undzwar vollumfänglich. d.h nix ist mit arbeiten. weder für 1 noch für 10 Stunden. krank ist krank. da gibt es keine Ausnahmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm, was sollte das bringen? 

Wenn Du hinter der Theke stehst und aushilfst, wer sollte da um Deine persönliche Situation wissen. Du hast ausgeholfen, "gegen ein Essen". Ich würde da kein Aufhebens machen. Bestimmt tut es Dir gut unter Leute zu sein. 

🙋

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sharii
30.06.2016, 03:26

Jaa das ist es ja grade, mein psychisches problem ist mit vielen fremden menschen, eine art soziophobie, da ich dort aber eine gegenleistung bekomme die ich gut gebrauchen kann wuerde ich diesen schritt sogar wagen, das problem ist eben nur ob das ueberhaupt gestattet wird

0

Was möchtest Du wissen?