während Klausur gekotzt darf ich nachschreiben?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Eigentlich wird jede Klausur gewertet die geschrieben wurde, also auch deine obwohl du früher abgegeben hast. Wenn du aber in der Klausur dich über geben hast, dann lässt dein Lehrer bestimmt mit sich reden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rechtlich ist es so, dass du durch deine Teilnahme an der Klausur, also mit der Annahme der Arbeitsblätter signalisierst, dass du teilnimmst und gesund bist. Somit wird die Klausur gewertet. Die meisten Lehrer werden dich aber nachschreiben lassen, wenn sie denn deine Erkrankung mitbekommen haben. Das ist dann aber kein Recht von dir, sondern eine nette Geste des Lehrers. Verlangen kannst du es nicht!! Damit wird ausgeschlossen, dass jemand nach dem Lesen der Fragen merkt, das er sich falsch vorbereitet hat und deshalb eine Erkrankung vortäuscht. Also kommt es auf den Lehrer und die Wichtigkeit der Arbeit an. Beim Studium wird man darauf sogar bei Prüfungsbeginn hingewiesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst die Klausur nachschreiben meinem freund ist dasselbe auch passiert und er durfte sie nachschreiben 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub du darfst nachschreiben ich mein da kannst du ja nix dafür

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?