Während Klausur fehlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bleibe bloß zu Hause, bzw. gehe zum Arzt und lasse Dir ein Attest geben.

Es kann nur schief gehen, wenn

  • es Dir immer noch nicht gut geht, weil Du Dich dann überhaupt nicht konzentrieren kannst.
  • Du einen Teil des Stoffes, um den es geht, nicht mitbekommen hast
  • Du nicht für die Klausur lernen konntest.

Es macht einen guten Eindruck, wenn Du wieder in der Schule bist und den Lehrer fragst, ob und wann Du nachschreiben kannst. Sei aber darauf vorbereitet, dass Du am ersten Tag Deiner Anwesenheit nachschreiben musst - das machen die meisten Lehrer, damit Du nicht die Chance hast, Dich bei anderen ausgiebig zu erkundigen, was rankam. Lass' Dir also am besten das Attest für ein paar Tage länger ausstellen, damit Du Zeit zum Lernen hast und auf die Klausur vorbereitet bist.

Was hat Dein Arzt Dir empfohlen, als er den Hörsturz diagnostizierte? Hast Du blutverdünnende Medikamente bekommen?

Du kannst es ja deiner Lehrerin/Lehrer sagen und dann...joa !:b

Was möchtest Du wissen?