Während Exen und Schulaufgaben muss ich häufig zittern

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du wenig isst und trinkst kann es gut sein, dass deinem Körper viele Nährstoffe \ Vitamine fehlen. (Woraus ein solches Zittern resultieren kann.) Geh Mal zum Arzt und lass dir ein Blutbild machen. Am besten redest du darüber mit deinem Arzt.

Aber viel Trinken ist definitv eine Grundvoraussetzung. Ich habe früher wenig getrunken und seit ich mehr trinke (~2l am Tag) bin ich einfach insgesamt viel fitter.

Was möchtest Du wissen?