Während des Zähneputzens Schleim im Hals

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Schleim bildet sich vermutlich nicht beim Zähneputzen, sondern ist schon vorher da. Besonders nachts, wenn du auf dem Rücken liegst, kann dir im Schlaf etwas Schleim nach hinten runterlaufen. Den kannst du dann morgens beim Zähneputzen rausspülen.

hab ich auch immer.. is aber ehr weiß.. egal.. denke mal das is normal ¯\_(ツ)_/¯

Was möchtest Du wissen?