Während der Diät übertrieben mit dem Essen

7 Antworten

Keine Sorge, dem Körper tun solche "Schlemmtage" ganz gut. Viele Ernährungsexperten raten einem das sogar. Der Grund ist, dass der Körper das Gefühl bekommt, dass jetzt viel gegessen wird, und er verbrennt daher auch mehr. Isst du dann aber wieder wenig, herrscht ein Defizit und du verbrennst fett. Außerdem kannst du doch unmöglich solange durch halten. Ich hätte nicht mal 3 Wochen geschafft. Also keine Sorge.

Naja es war sicher nicht gerade gut das du an einem tag so viel gegessen hast, es ist aber auch kein Weltuntergang , auch solltest du beachten das dein Körper sich langsam an weniger Nahrung gewöhnen muss, d.h wenn du eine Diät richtig beginnen möchtest ohne das du jeden tag aufs neue Heißhunger bekommst solltest du am Anfang erst etwas weniger essen und dann nach und nach immer (weniger), ... morgens solltest du keine Tierische fette zu dir nehmen wie z.B Butter,Käse, Wurst etc. -> nur Pflanzliche fette6 am besten Vollkornprodukte. Mittags kannst du ganz normal essen, d.h Pommes, Döner,... was aber auch nicht schlecht wäre auch hier gesunde Produkte zu essen wie z. B selbst gemachte Soßen mit Frischem Gemüse. ->trinke davor aber am besten immer ein Glas Wasser damit das füllegefühl schneller eintritt o. esse einen Salat vor dem richtigen essen und dann warte eine weile er hat einen Ähnlichen Effekt wie das Wasser. Abends solltest du auf fast alles verzichten das mit Kohlenhydraten , tierische fette & auch Pflanzliche fette zu tun hat. -> am besten nur Obst und Gemüse. -> dadurch hab ich innerhalb 1 Woche 5 Kilo verloren (: ich hoffe es hat dir etwas weitergeholfen & mach dir nicht so viele Sorgen wegen diesem einen Ausrutscher solang er nicht öfters passiert war das kein großes Problem.

Weiter hin viel Glück& Spaß(: Lg Blublaa1

Eigentlich ist es nicht schlimm.Aber wenn du es immer wieder tust dann hat es ja folgen.Du hast bestimmt schon die Kcal verbrannt .

fettiger käse bei diät?

darf ich bei diät einen fettigen käse essen? wie zb. saint albray?

...zur Frage

Gehe Balance Diätdrink Erdbeere :) hat jemand Erfahrung?

Ht hier jemand Erfahrungen mit dem Gehe Balance Diätdrink Erdbeere ???? Ich bitte um Tipps und wie ihr bei dieser Diät vorgegangen seid :)

...zur Frage

Essen ohne Kohlenhydrate, Dönerteller?

Hallo, um etwas anzunehmen mache ich gerade ein Kohlenhydrate Diät. Ist das essen von einem Dönerteller mit Salat erlaubt? Weil Fleisch darf man ja gewöhnlich essen und Fett auch.

Danke

...zur Frage

Diät=Eiweiss+Vitamine?

Thema 0-Diät nochmal. Man brauch Vitamine und Eiweiss. Es gibt vitamintabletten und eiweis shakes bzw eier. :D Who ist the problem? In welchem essen befinden sich noch eiweisse und vitamine der der körper braucht? Möchte keine null-diät machen aber einfach wenig essen. 3-4 mal die woche sport. Möchte meinen bauch, beine bessern. Bin 1.66 und wiege 58-61 kg. Trau mich nicht mich zu wiegen..

...zur Frage

Diät 1300- 2000 Kcal?

Hallo ihr lieben, ich bin gerade in einer kleinen Diät und esse rund 1300 bis 2000 kcal am Tag. Die Menge, die ich esse, lasse ich vom Hunger bestimmen. Halte mich aber daran mehrere kleine Mahlzeiten am Tag zu essen. Doch ich habe jetzt seid 3 Wochen nicht das Gefühl als wenn mir was fehlen würde. Also mein Bauch ist zwar kleiner, aber Gefühlsmäßig fühl ich mich als würde ich normal essen. Mein Kcal umsatz liegt bei 2500 kcal.

Merkt mein Körper nicht die drastische Umstellung von Zuckergetränke auf nur Wasser und ungesüßten Tee. Von Junkfood zu Gesundes essen?

Ich bin zwar in einer Diät aber wirklich hungern oder heißhunger habe ich bzw tu ich nicht. Mach ich was falsch?

...zur Frage

erster abend diät

Ich habe mich jetzt für eine "abends keine kohlehydrate" Diät entschieden. Aber was kann man da eigendlichbessen. Eigendlich hat da ja alles Kohlenhydrate. Ab wann hat ein essen viel ? Und hatte rührei viel ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?