Während der Ausbildung sich Deutsch einbürgern lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wie alt bist Du denn? Normalerweise sind Eltern bis 25 unterhaltsverpflichtet, wenn noch keine Erstausbildung abgeschlossen wurde. Ausbildung stellt immer einen Sonderfall dar.

Wenn Du Unterhaltsleistungen in Anspruch nehmen mußt, wirst Du noch warten müssen. Das gilt auf Deutsche - staatliche Hilfe nur, wenn die Eltern nicht leistungsfähig sind.

larrrrgo 01.07.2017, 23:35

Ich lebe nicht bei meinen Eltern. Schon lange nicht. Bin 23 und lebe 200 Km weit von meinen Eltern. Die Ausbildung wird 20 km von mir sein. Falls du dich fragst warum bis jetzt keine Ausbildung abgeschlossen, ist es so gewesen das ich selbständig war und ich nen Unfall hatte und es nun nicht mehr bin usw usw.. Lange Story... Also ich denke das ich Kindergeld bekommen werde aber angenommen ich werde auch sozial Geld bekommen um meine Wohnung bezahlen zu können. Wie wird es dann aussehen?

0
Dilithium 02.07.2017, 00:06
@larrrrgo

Ich kann nur sagen, wie es bei Deutschen wäre - es ist unerheblich, wo Du lebst. Wenn Du nicht für Deinen Unterhalt aufkommen kannst, sind Deine Eltern für Dich zuständig, wenn Du noch keine abgeschlossene Ausbildung hast. Du müßtest dann unter Umständen wieder nach Hause ziehen und eine Bedarfsgemeinschaft mit Deinen Eltern bilden. Damit der Staat eine Wohnung bezahlt, muß es schon gute Gründe geben - ich verstehe mich mit meinen Eltern nicht, ist kein ausreichender Grund.

Unabhängig davon - Du wirst warten müssen, bis Du einen Job hast, der Dich unabhängig von Sozialleistungen macht.

Ach ja, es gibt Ausbildungsbafög - so ähnlich wie bei Studenten. Ich weiß aber nciht, wie das funktioniert. Aber die AA sollte da helfen können.

0

Du bist doch hier geboren, also hast du die deutsche Staatsangehörigkeit und darfst bleiben.

larrrrgo 01.07.2017, 23:28

Danke das du mir erlaubst zu bleiben! Früher war das aber so, dass das Kind, die Staatsangehörigkeit der Eltern bekam, falls die Eltern doch nicht hier bleiben oder abgeschoben werden. Da war es nicht fraglich wo das Kind geboren ist.

0

Was möchtest Du wissen?