Während der Arbeit Musik hören-Was sagt ihr dazu?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also keine Musik zu hören ist besser als vom rückwärts fahrendem Mähdrescher überrollt zu werden. Du kannst dir ja einfach SchallDÄMPFENDE Ohrschützer besorgen oder den Arbeitgeber fragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde erst mal einen Hörtest machen und dann mal die Lautstärke auf Arbeit überprüfen lassen.
Berufsgenossenschaft oder so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

geh zur Sicherheit mal zu einem Arzt und mache einen Gehörtest und erkläre ihm/ihr deine Situation.

Er/Sie kann die 100% weiterhelfen.

Hoffe ich konnte dir helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass doch mal einen hörtest machen. Also bei mir auf der Arbeit (metallbau) war gehörschutz immer vorgeschrieben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?