Während dem rauchen Zittern, dannach Schwindel

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ja, das ist völlig normal. Der Körper muss sich erstmal daran gewöhnen solche Maßen an Nikotin und Kohlenstofmonoxid zu sich zu nehmen.

Anfängern, oder gelegenheitsrauchern wird da nach zu häftigem einatmen des Rauches schnell schwindelig und fangen das Zittern an.

Sie sollte nicht zu große Züge nehmen und nur wenig Rauch anfangs einatmen..

Ich weiß man sollte niemanden dazu ermutigen, wie man richtig raucht, allerdings ist sie alt genug, dass sie selber wissen muss, was sie tut.

LG Raviolii

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
misandrausi 27.03.2014, 16:55

Danke erstmal für diese sehr hilfreiche Antwort! Wie viele Tage/Wochen würde man/sie brauchen, damit sich das 'legt' und der Körper sich daran gewöhnt hat?

0
Raviolii 27.03.2014, 17:05
@misandrausi

Schwierig zu sagen. Sie raucht ja nur ein paar Zigaretten pro Tag, könnte also schon eine Weile dauern... Ich würde jetzt einfach mal schätzen bis zu 2 Wochen vielleicht.. Ist halt auch individuell wie schnell sich der Körper an die Stoffe gewöhnt :)

0
misandrausi 27.03.2014, 16:55

Danke erstmal für diese sehr hilfreiche Antwort! Wie viele Tage/Wochen würde man/sie brauchen, damit sich das 'legt' und der Körper sich daran gewöhnt hat?

0

Joa, dass ist ziemlich normal für einen Anfänger. Der Körper muss sich erst an die giftigen Gase der Zigarette gewöhnen. 3 Am Tag sind sowieso ein wenig viel, weshalb die symptome bei ihr stärker sein werden als normal. Nach einer gewissen Zeit, wird sie allerdings keine Probleme mehr beim Rauchen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist normal.. Manche reagieren halt so.. genau so wie ICH. Mir war so schwindlich das ich bei der Arbeit aufgaben nicht richtig verstanden habe und einfach irgendwas gemacht habe.. War kurz vor dem hinfallen gefolgt von Bauchschmerzen und Kotzn(fast gekott.). Das ist ein Zeichen für mich das ich den Schei* nie wieder anfasse. Und ich habs auch bei dieser Erfahrung belassen. Respekt für deine Freundin wen sie auch so stark ist und aufhören kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man nimmt in diesem Moment Giftstoffe auf, welche durch die Lunge auch in die Blutbahn kommen. Jeder Körper reagiert anders und darum sind Zittern oder Schwindel durchaus üblich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, ist am Anfang normal. Wir haben das immer Nikotinflash genannt, wenn uns vom rauchen schwindelig wurde. Das legt sich mit der Zeit. (auch wenn ich hier niemanden ermutigen möchte weiter zu machen damit)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt vom nikotin. ist der körper nict gewöhnt so viel aufeinmal zu haben. gewöhnt ssich der körper dran aber schön dumm das sie anfangen will..warum eigtl? :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
misandrausi 27.03.2014, 16:47

Ja gute Frage.. Sie macht es ja nicht um 'cool' zusein..(sie ist ja schon 17^^) aber trotzdem find ichs dumm.. Sie meint einfach dass es ihr schmeckt, keine Ahnung ob sie das auch wirklich so meint. Aber naja danke!

0
theaKHALIFA 27.03.2014, 17:01
@misandrausi

ahja, es schmeckt ihr :D schwachsinn..also wenns eins nicht tut denn schmecken. irgentwann gewöhnt man sich an den geschmack und 'schmeckts' auch wenn man das so nennen kann.. eigtl verlangt der körper nur danach.. aber nach 4 tagen rauchen schmeckt das noch nicht! :PP halt sie lieber davon ab..kostet nur geld und ist ungesund.. :P

0
misandrausi 27.03.2014, 16:47

Ja gute Frage.. Sie macht es ja nicht um 'cool' zusein..(sie ist ja schon 17^^) aber trotzdem find ichs dumm.. Sie meint einfach dass es ihr schmeckt, keine Ahnung ob sie das auch wirklich so meint. Aber naja danke!

0

ist völlig normal, das geht ganz schnell weg, 1-2 wochen dauert das.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin ist einfach nur bescheuert, daran könnt's vielleicht liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr Körper sich so wehrt, warum hört sie nich auf ihn?

Vllt hilft die mediale Lektüre ja weiter. Die erste Hälfte dreht sich um Tabak in der Arte Doku "Gehirn unter Drogen".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr dass das nicht aufhört, vllt hört sie dann mit Rauchen auf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?