während Bahnfahrt belästigt

19 Antworten

du bist ja nichtalleine im zug. wenn soas nochal passieren sollte, frag ihn einfach ob er so freundlich wäre, auf seinem sitz zu bleiben und warum er dich denn so anstarrt... sei bei sowas selbstbewusst, das erwarten die meist nicht... wenn der dann wirklich komisch wird fragst du leute in deiner umgebung oder so um hilfe oder sprichts das bahnpersonal an, das du dich belästogt fühlst

Hi Mirasol , ------- Also ich würde mich erst mal nicht auf den Sitz direkt am Fenster setzen ," denn da kann er dich ja in die Zange nehmen , sondern pack deine Tasche auf den Sitz am fenster !!! Setzt er sich Dir gegenüber und starrt dich an ," frag Ihn ob er ein Bild von Dir naben möchte ??!!! Geiert er dich weiter an " ------ sag ihm ==== Dass ist unfair Sie können mir auf die Brüste schauen !!! Ich kann von Ihnen gat nichts sehen " -- lassen Sie doch auch mal die Hose runter !!!! Du wirst sehen wie schnell du deine Ruhe hast !!!!! :-)))) Du musst solchen Kerlen nur dein Selbsvertrauen zeigen dann werden die ganz klein und mickrig ----- Mit starken Frauen können die nämlich nicht umgehen !!!! Liebe Gr. Radschula. :-)))

am besten deine tasche auf den platz neben die legen, eine jacke über deinen ausschnitt anziehen, und wenns dir unangenehm wird einfach wegsetzen oder den mann laut ansprechen, sodass es mehrere hören... das schreckt ab ;) viel glück!

Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit jemanden erneut wiederzusehen?

Ich hatte heute in der S Bahn mit einem jungen Mann öfters Blickkontakt, wir musste fast schon richtig lachen, weil wir uns so oft anschauten. Ich saß gegenüber von ihm. Weder ich noch er haben etwas gesagt, erst als wir am Hbf ankamen, sah er mich an und fragte ob ich aussteige. Ich musste aber weiter, war ziemlich verwirrt und schaute einfach nur weg. weil ich nicht wusste was ich machen sollte. Er sagte dann nur noch ganz leise Tschüss und steig aus, sah mich aber im Vorbeigehen immernoch an. Ich bin richtig verwirrt gerade. Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir uns wieder treffen? Ich fahre nicht oft mit der S Bahn, das war ein kompletter Zufall, er sah aber so aus, als würde er von der Arbeit kommen. Glaubt ihr, er macht sich auch solche Gedanken darüber? Sollte ich mal zufällig demnächst die selbe Bahn um die selbe Uhrzeit nehmen und schauen, was passiert? Wäre über Antworten und Tipps sehr dankbar.

...zur Frage

Wie reagiert ihr wenn ihr von so einem perversen Typen angesprochen werdet?

Ist mir grad mal wieder passiert 😠 Und ich saß auch noch in der vollen U-Bahn und konnte nicht aussteigen, also aus zeitlichen Gründen. Am Liebsten würde ich diesen Typen mal so richtig in die treten, ihr wisst schon was ich meine. Naja krieg dann nachher noch ne Anzeige wegen Körperverletzung... Regt mich das auf! Wie reagiert ihr, würdet reagieren? Und passiert euch das auch öfters mal?

...zur Frage

Es ist etwas seltsames in der Bahn passiert?

Ich war also in der Bahn und sie war sehr voll. Dann hab ich irgendwann etwas hartes hinter mir gespürt, was ein penis eines Mannes war. Es hat mich dann aber garnet gestört und wir sind so weitergefahren. Nun zu meiner Frage. Habe ich richtig gehandelt oder nicht?

...zur Frage

Typ fotografierte mich und fasste sich an den schritt

hey leute, heute sass ich im bus einem mann gegenüber. Ich schaute zum fenster raus und hörte musik, aber irgendwann fiel mir auf, dass der typ mich die ganze zeit schon anstarrte. Irgendwann holte er sein handy raus und fotografierte mich (ich hörte es am kamra-geräusch). Mit der anderen hand hatte er sich an den schritt gefasst. Ich hab ihn dann total schockiert angestarrt, aber nix gesagt. Ich fands einfach nur widerlich und wollte schnellstmöglich aussteigen. Ich hatte irgendwie angst dass der mir was antun könnte wenn ich den vor allen leuten zusammenstauche. Aber irgendwie geht mir der vorfall nicht mehr aus dem kopf. Es war mir total unangenehm und ich wusste nicht, was ich tun sollte. Was hättet ihr in meiner situation getan?

...zur Frage

Rollstuhlfahrer kam nicht in die Bahn rein - Zug Führer erwartete von uns dass wir ihm helfen. OK oder nicht?

Vorhin in der Bahn: Mein Mann, unser Anwalt, die Kinder (7, 10) und Ich standen in einem Türbereich. Als wir an einer Station hielten, sahen wir einen Mann im Rollstuhl am Bahngleis stehen. Er hatte einen Cowboy Hut auf, mehrere Discounter Tüten dabei und saß wie gesagt in einem (Elektro) Rollstuhl.

An dieser Station gibt es einen kleinen Spalt zwischen Bahnsteig und Tür, so dass der Rollstuhl nicht ohne weiteres in die Bahn kommt. Der Spalt ist nicht sehr gross, wenn zwei Leute mit anfassen kann man es gut schaffen, wir haben auch schon mal einen gesehen der es mit viel Schwung selbst schaffte.

Dieser Mann schaffte es jedoch nicht, der Rollstuhl war zu schwer und langsam, er fuhr immer wieder auf die Tür zu, aber die Räder blieben hängen. Die Kinder fragten: "Papa, was macht der da". Mein Mann holte daraufhin sein Smartphone raus, ging etwas in die Knie und filmte die "Einstiegsversuche" des Mannes, während die Kinder sich schüchtern hinter seinen Beinen versteckten. Obwohl es recht voll war schauten alle nur, keiner half.

Auf einmal kam der Bahn Fahrer, er holte ein Schlüsselbund heraus, steckte einen Schlüssel in ein Schloss an der Tür und drehte ihn 90 Grad. Eine kleine Rampe fuhr heraus, nach 30 Sekunden war der Rollstuhl Fahrer im Abteil und stellte sich zu uns in den Tür Bereich. Der Bahn Fahrer schloss wieder alles ab und ging Richtung Führerhaus, dabei sagte er (laut): "Man Man Man, so viele Leute und keiner hilft".

Mein Mann und ich schauten nur, aber unser Anwalt mischte sich ein und sagte: "Entschuldigen sie mal, wir sind normale Fahrgäste, mein Mandant muss zur Arbeit. In ihren Beförderungsbedingungen stehen keinerlei Hinweise auf solche Aktivitäten, bzw. dass der Fahrgast hier zuständig ist, ich muss sie echt bitten". Der Bahn Fahrer schaute ihn nur an, und drehte sich dann wortlos um und ging. Mein Mann sagte: "Das gibt es ja nicht" und wir schauten uns sprachlos an.

Jetzt wollte ich hier noch mal fragen, wie seht ihr das ganze, was würdet ihr uns empfehlen? Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?