Während 2-wöchiger Trennung Sex mit anderem und wieder zurück zu mir?

8 Antworten

Ob man während einer dreiwöchigen Trennung seine Trennungsmotive so völlig über den Haufen werfen kann, finde ich schon fraglich. Während einer längeren Beziehungspause kann soclch ein Umdenkungsprozess schon mal stattfinden, vor allem wenn man merkt, dass die Trennung viel mehr Einsamkeit als Freiheit gebracht hat.

Aber heute plötzlich keine Gefühle mehr zu haben und ein paar Wochen darauf trotzdem wieder welche legt die Vermutung nahe, dass sie in fünf Wochen vielleicht wieder keine Gefühle mehr für dich haben wird.

Kann aber auch ganz anders sein. Vielleicht hatte sie einfach ihren Rappel und brauchte mal die Erkenntnis, dass du doch nicht so schlecht bist wie sie gedacht hatte. Vielleicht aber hatte sie in der Zwischenzeit schnell was laufen, von dem sie gemerkt hat, dass das auch nicht besser war als mit dir.

Es kommt schon sehr auf deine Toleranz an und darauf, wie sehr du diese Frau liebst. Wenn du ein schlechtes Gefühl hast,  dann lass es lieber bleiben.

Wenn deine Neugier allerdings größer ist als deine Angst, dann kannst du dich ruhig mit ihr treffen. Aber ergebnisoffen.

Hallo,

meine hat vor 2 Wochen ebenfalls mit mir schluss gemacht, aus selbigem Grund, welcher wirklich bitter für jemanden ist der seinen Partner total liebt...

Ich kann dich da also sehr gut verstehen!

Wie dem auch sei, ich kann dir auf jedenfall nur anraten das Treffen abzusagen und dich zunächst vollkommen von ihr loszulösen, denn Du bist auch wenn Du es nicht mehr so merkst in einem instabilen Zustand der Psyche und Seele!

Das heisst das wir zwei noch nicht ganz klar im Kopf sind und somit auch stark beeinflussbar sind. Bestes Beispiel sind die Fälle, indenen sich neue Partnerschaften bilden auf basis dessen, dass eine Person wegen eines Verlustes des anderen Partners sehr beeinflussbar ist.

Du solltest auf jedenfall erstmal zu dir sleber zurück kommen und das dauert mindestens seine 2 Moante, wenn nicht sogar länger!

Ich für meinen Teil werde es so handhaben das ich erst wieder Kontakt aufnehme wenn ich mir ganz sicher bin über sie hinweg zu sein. Denn wenn Du tatsächlich noch Gefühle für sie hast und vorallem sie für dich wirklich welche empfindet, dann wird sie ganz sicher auf dich warten und es wird auch wieder zu einer Beziehung kommen.

Andernfalls kann es sich in eine scheire endlos Schleife von Beziehungsabbruch und Beziehungsneustart auswirken, was noch schmerzhafter ist als den Partner los zu lassen!

Wenn Du noch etwas hast, dann schreibe mich an! :)

Vielen Dank! :) Was mich nur interessieren würde, ist warum sie nach 3 Wochen plötzlich so einen Gedankenwandel hat und mich wieder will, wo ich doch vor 3 Wochen noch nichts mehr für sie war und sie erst mal ein paar Tage glücklich mit ihrer Entscheidung war... mir kommts eben bisschen verdächtig vor :/

1
@advents

Meine rief mich nach 2 Tagen auf dem Haustelefon an, weil ich eine vollständige Kontaktsperre eingerichtet hatte war dies ihre einzige Möglichkeit. 

Klar auch ich hatte direkt nach dem Anruf die Gedanken da würde noch etwas sein und es würde sich ins positive entwickeln, doch diese Gedanken musst Du auf jeden fall los lassen! Denn denk doch mal daran das SIE mit DIR vor ein paar Tagen noch schluss gemacht hatte und dies nicht ohne Grund!

Du musst wissen, dass wenn sich ein Partner für das Beenden der Beziehung entscheidet trotz angebotener Kompromisse wie Beziehungspause etc., das Du auf jedenfall davon ausgehen kannst das die Situation schon zuvor deutlich länger als 2-3 Wochen angedauert hat. Der Partner ist beim Beenden der Beziehung also entschlossener als sonst irgendwann und so solltest Du dies auch akzeptieren und annehmen!

Denn ansosnten wenn du direkt nach 3 Wochen nachgibst, dann bist Du noch nicht über die Trennung hinweg und kannst auch wenn Du es meinst zu können keine klaren Gedanken schaffen!

Du musst auf jedenfall in dieser Situation dich an erster Stelle betrachten und deine Psyche wieder klar kiegen um selbstständig und selbstbewusst und mit klaren Zielen deine Zukunft bestreiten zu können.

Du kannst sobald Du wieder klar bist neuen Kontakt mit ihr aufnehmen und ihr könnt es sicherlich nocheinmal komplett von vorne versuchen (Vertrauen, Liebe etc. alles muss neu aufgebaut werden!), aber bis dahin halte dich eifnach fern, glaubs mir!

Die Kontaktsperre verhindert ja nichtnur das Du wieder dir selbst im klaren über deine Situation bist, sondern auch das sie sich ihrer selbst wieder bewusst wird und hoffentlich in dieser Zeit nun weiss was sie wirklich will.  Also lass das ganze ruhen und frag nicht nach der Möglichekit das sie etwas anderes am laufen hatte, denn das wird dich nur mehr belasten. Schallte komplett ab, es gibt im moment nichts anderes zu tun als sich um sich selber zu kümmern. Was sie macht muss dir egal sein, denn sie hat schluss gemacht!

Zieh das schlussmachen und loslassen auf jedenfall durch, nur so kannst Du wieder glücklich werden (egal ob mit oder ohne sie)!

0
@Extrawissen

Danke wirklich, das hat mir extrem weitergeholfen. Das ist warscheinlich das beste für mich... und vll. auch für sie... 

1
@advents

Ja, Du musst nun nach vorne schauen und dich um dein eigenes Leben kümmern. Es ist einfach so (auch wenn man sich mega mieß fühlt den Kontakt wiederum von sich aus abgebrochen zu haben), denn sonst bleisbt Du halt ewig bei ihr mit den Gedanken und kommst von der Trennung nichtmehr los :/

0

Hm, es scheint mir, als sei sie in der Beziehung nicht richtig glücklich gewesen, wollte vllt auch mehr erleben. Das passiert. 

Sollte sie dich wirklich zurück wollen, kann es sein, dass sie bemerkt hat, was du ihr bedeutest, weil sie dich liebt, oder weil sie vllt nichts "besseres" gefunden hat.

Du solltest dir klar werden, warum genau sie sich getrennt hat und warum sie dich zurück haben will. Und dann musst du dir über deine Gefühle klar werden. 

Du musst dich nicht zwingend verarscht vorkommen, damit will ich sagen, dass es sein kann, dass sie es nicht berechnend tut

Ex hat Gefühle will aber keine Beziehung?

Meine Ex hat vor fast 2 Wochen Schluss gemacht weil die Zeit brauchte. Ich hab mich dann für Kontaktsperre entschieden. Nach 1 Woche ist die zurückgekommen und meinte dass sie mich noch liebt, dass sie noch Gefühle hat, dass sie die alte Zeit vermisst weil die perfekt war und dass sie auch fast jede Nacht deswegen weint. Das Problem ist aber dass sie keine Beziehung will weil die letzten 2 Wochen nicht so gut waren. Die meinte "für mich ist einfach zu viel passiert, zu viel gedacht, gesagt und gehört" dann meinte die noch "könnten wir die Zeit zurückdrehen dann würde ich sofort mit dir wieder zusammen sein" ich verstehe das aber nicht... die hat immer noch Gefühle, ich hab immer noch Gefühle, sie vermisst das alles aber will keine Beziehung obwohl alles wieder wie früher sein kann.. jede Beziehung hat manchmal schlimme Zeiten...denkt ihr dass ihre Meinung ändern kann? Kann ich was tun damit sie wieder eine Beziehung will?

...zur Frage

Freundin hatte in unseren 2 Wochen Beziehungspause wahnsinnig viel Sex mit einem anderen Kerl. Wie soll ich mich verhalten?

Hallo,

ich bin seit ca. 1 Woche wieder mit meiner Freundin zusammen, nachdem wir 2 Wochen Beziehungspause hatten. (welche sie wollte). Sie kam zu mir zurück und hat mir gesagt, dass sie mich wahnsinnig vermisst hätte und nie wieder von mir getrennt sein will. Ich war darüber zunächst sehr glücklich. Vorgestern habe ich dann von einem Freund erfahren, dass meine Freundin in den 2 Wochen unserer Trennung fast täglich die Beine für einen anderen Kerl breit gemacht hat. Das wiederum ist ein Bekannter meines Freundes, ein Afrodeutscher, der ständig eine andere hat, der es ihm selber erzählt hat. Sie hätte fast täglich bei ihm auf der Matte gestanden, bis er wohl von ihr genervt war und sie hat abblitzen lassen. Das war wohl am Vorabend, bevor sie zu mir zurück gekommen ist. Sie hat es mittlerweile auch zugegeben, dass sie Sex mit ihm hatte, will sich aber nicht dazu äußern. Ich weiß nun überhaupt nicht woran ich bin und was ich davon halten soll.

...zur Frage

Meine Ex hat mich nach dem ersten Sex sitzen lassen,jetzt gehts mir bechissen. Was nun?

 

Mit meiner Ex ging es nach 5 Wochen Beziehung schon wieder zu ende-Sie hatte Schluss gemacht! In dieser Zeit hatten wir keinen Sex,da sie die Pille noch nicht genommen hatte.2 Wochen nachdem Schluss war,haben wir uns zum Sex getroffen (War ihre Idee,sie wollte eine Sexbeziehung weiter führen mit mir).Ich habe auch nur eingewilligt,weil ich noch Hoffnungen hatte,sie dadurch wieder zurück zu gewinnen! Während dem Sex hat sie dann nach 45 min. meine Ausdauer in Frage gestellt: ,,Ob ich am tag davor mit anderen Frauen geschlafen habe?!". Hatte ich nicht,doch ich war Super Nervös,weil ich Sex mit der Liebe meines Lebens hatte (Ich weiß,nach 5 Wochen zu kurz um sowas zu behaupten-war/ist aber für mich so).Jedenfalls hat sie immer weiter darauf rumgehackt das ich es wohl doch mit anderen Frauen treiben würde! Dann ist mir nichts besseres in dem Moment eingefallen,als zu Behaupten ich sei Jungfrau (War eher so eine Notlüge).Jedenfalls durch den Sxe mit ihr haben die gefühle zu ihr bei mir zugenommen und ich wollte natürlich wieder mit ihr zusammen sein! Kurz darauf hat sie den Kontakt komplett zu mir abgebrochen! warum weiß ich bis heute nicht! Ich kann sie auch leider nicht mehr fragen warum,weil in der zwischenzeit viel scheiße passiert ist mit ihr (Rosenkrieg).Jetzt stehe ich mit meinen Gefühlen alleine da und weiß nicht mehr weiter. Mir gehst wirklich richtig Scheiße.Was nun???

...zur Frage

Sie hat Gefühle, will aber keine Beziehung?

Hallo,

meine Ex hat vor ca. 2-3 Wochen Schluss gemacht, weil ihre Gefühle nicht mehr so stark waren (wir waren 6 Monate zusammen). Wir hatten für ca. 1 Woche gar keinen Kontakt mehr und dann haben wir wieder angefangen zu schreiben. Sie meinte zu mir dass sie die alten Zeiten vermisst, dass sie fast jeden Tag weint und als ich Storys mit Mädchen auf Snapchat gepostet habe, habe ich gemerkt dass das sie voll genervt hat. Sie hat zu mir gesagt, dass ich ihre erste grosse Liebe bin und dass die Gefühle für die erste grosse Liebe nie verschwinden. Also die hat noch Gefühle für mich. Ich hab sie dann gefragt ob sie es nochmal mit mir versuchen will und sie meinte: ''Ich weiss selber nicht was ich will, ich bin voll verwirrt, ich glaube ich brauche Zeit''. Ich hab das akzeptiert. 1-2 Tage danach, meinte sie zu mir: ''Kann ich vielleicht nächste Woche 2 Nächte bei dir pennen? Ich würde gerne wieder mit dir kuscheln, dich küssen und sogar wieder Sex haben''. Die hat mich auch gefragt ob wir wieder zu 2 draussen chillen können, da wo wir immer gechillt haben als wir noch zusammen waren. Ich bin aber voll verwirrt und ich weiss nicht was ich machen soll... die sagt zu mir, dass sie Zeit brauchst dies das, will aber trotzdem mit mir kuscheln, mich küssen und sogar Sex mit mir haben? Werden ihre Gefühle wieder stärker wenn wir sowas machen? Wird das wieder was oder eher nicht?

...zur Frage

Meine Ex-Freundin zurück bekommen Tipps?

Meine Freundin hat Schluss gemacht weil sie keine Gefühle mehr für mich hat... Habt ihr irgendwelche Tipps für mich damit sie wieder Gefühle für mich bekommt... sie meint wir können ja weiterhin gute Freunde bleiben aber das schaff ich nicht weil es mich ziemlich fertig macht.

...zur Frage

Er will sich nach Auslandaufenthalt nicht treffen?

hatte damals einen jungen kennengelernt, haben uns 2 Wochen getroffen und kennengelernt und ich habe mich sehr verliebt- er auch. Dann ist er für 5 Monate ins Ausland gegangen. Das haben wir nicht überstanden.. er meinte er liebt mich aber seine Gefühle seien schwächer geworden was natürlich normal ist, weil wir uns nur kurz kannten und dann die Entfernung... er meinte er will es versuchen wenn er wieder da ist. Ich konnte damit nicht umgehen und machte "Schluss" denn die Ungewissheit hat mich fertig gemacht. Ich habe ihn ignoriert auf nachrichten von ihm und sogar jmd. neuen kennengelernt, ich glaube er wusste das auch, jedenfalls habe ich nie meine Gefühle für ihn verloren. nun ist er aus dem Ausland zurück, doch er meldet sich nicht wirklich. er hat mal ab und an auf sich aufmerksam gemacht aber nie wirklich versucht eine Kommunikation zu starten etc. Wartet er dass ich mich bemühe weil ich ihn damals vom kopf gestoßen habe oder hat er einfach keine Interesse mehr? wie komme ich von ihm weg, ich denke 24/7 an ihn und es bricht mir das herz...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?