Wählton

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mit dem Abheben belegt man eine Zugangsleitung zum Netz. Wenn man längere Zeit nicht mit dem Wählen anfängt, wird diese wieder abgebaut, weil es keinen Sinn macht, sie weiter zu belegen. Blockiert ist danach allerdings nichts.


"Blockiert ist danach allerdings nichts."


Das wollte ich wissen, Danke.

0

der normale ist das du zeit zum wählen hast und die leitung frei ist

danach machen sie die leitung frei

und dann biste "weg" 

Wie kommt man auf die  dusselige Idee, so etwas auszuprobieren? Kann so etwas  wirklich  wichtig oder interessant sein?

Ich bin so technikverliebt das ich mich schon mit solchen Kleinigkeiten herumschlagen muss damit es mir nicht langweilig wird. :-)

0

Abends immer Internet Probleme

Hey Community,

Seit dem meine Eltern neues Internet angeschafft haben stürzt es am Abend immer ab, Zeitraum so zwischen, 18-21 Uhr und das im abstand von 5-10 minuten. Es schaut so aus ab 18 uhr erscheint immer für 30 Sekunden ein kleines Warndreieck unten am "Internet verbindungs zeichen". Und das wirklich nur für 30 Sekunden dann ist das Internet wieder da. Eigentlich ist das ja nicht schlimm weil es nach 30 Sekunden wieder da ist aber beim Zocken stört das ziemlich krass :/

Wir haben uns eine 25K leitung bei M-Net geholt und dazu eine Fritzbox, weiß jemand an was das liegen kann? Wir haben die Fritzbox 7360 hoffentlich kann mir einer Helfen!

Bedanke mich jetzt schon!

...zur Frage

Facebook blockiert mein Konto grundlos?

Hallo erstmal,

Ich habe einen Post gemacht, worin es gegen Rassismus ging, daraufhin wurde mein Post gelöscht und ich have eine Verwarnung bekommen, ich kann 30 tage nix mehr posten oder sonst was. Was kanm man also dagegen tun?

...zur Frage

Können nicht mit Festnetztelefon telefonieren und erreicht werden?

**Hallo wie oben teilweise in der Überschrift steht können wir auf unserem Festnetz Telefon von Siemens Gigaset A600a nicht mehr erreicht werden. Da kommt immer die Ansage Diese Nummer ist zur Zeit nicht erreichbar, bitte versuchen Sie es später noch einmal. Des weiteren können wir auch niemanden anrufen. Es wählt zwar die Rufnummer mit dem Wählton. Doch dann ist es stumm, gibt kein Freizeichen und nichts. Komischerweise aber die Sekunden/Minuten Zahl wie lange man sonst telefoniert hat geht an und zählt mit. (Sind bei Kabel BW )

...zur Frage

Liebe/Kopffick meines Lebens?

Servus, ich hätte niemals erwartet, jemals mein Gefühlsleben in Hinsicht auf meine Freundin "öffentlich" darzulegen, jedoch meine ich nun den Rat Aussenstehender zu benötigen, um entscheiden zu können, wie der Weg weitergehen soll.

Ich (m20) bin seit Sommer '13 mit meiner ebenfalls 20 jährigen Freundin zusammen. Um euch nicht mit unwesentlichen Details aufzuhalten, versuche ich mich möglichst kurz zu halten, auch wenn dies schwer fallen wird, bezogen auf die Zeit die wir bereits miteinander verbracht haben.

Haben uns damals übers Internet kennengelernt, ich war 18 sie 17 (sind paar Monate auseinander). Beim ersten Treffen hat's auch gleich gefunkt, schönen Abend verbracht und bei mir zu Hause auch direkt in die Kiste. Hätte damals niemals gedacht das daraus mehr werden könnte, schließlich ließ ich mich einfach darauf ein und wollte nichts überstürzen da ich vor Ihr schon das ein oder andere mal Pech mit Frauen hatte.

Hatte damals noch Sommerferien und wir haben einfach nur gelebt und die Zeit genossen. Auf alles geschissen auf gut Deutsch. Hat uns auch viele Probleme eingebracht, ich mit müh und Not das Abi gerissen letztes Jahr, da ich meine Freizeit quasi nur mit Ihr verbracht habe, sie von zu Hause rausgeflogen etc.

Jedenfalls zu den Happenings auf die sich meine eigentliche Frage bezieht: Nach einem Jahr Beziehung (Wieder Sommerferien) musste sie vorrübergehend Weg, da sie keine Bleibe hatte und auch nicht bei mir wohnen konnte.. Sie verbrachte den Sommer also in einer Surfschule zum arbeiten und ist da auch gratis untergekommen.

Ich besuchte Sie regelmäßig dort und ich fing an merkwürdige Gefühle zu entwickeln weil Sie mir einfach teilweise komisch vorkam, besonders in Hinsicht auf die anderen "Surflehrer". Nach ca. 2 Monaten, kurz bevor sie eine Wohnung hatte, erfuhr ich von einer Drittperson über 4 Ecken (per SMS) dass meine Freundin mich betrogen hätte. Sie schickte mir auch Screenshots in denen eine Nachricht meiner Freundin zu sehen war die ungefähr so lautete: "Ich weiß, ich bereue es, aber es wird nie wieder vorkommen und ich will mir meine Beziehung einfach nicht kaputt machen".

Als ich das erfuhr, völlig gefühlsübermannt, konfrontierte ich meine Freundin sofort (per Telefon). Im Nachhinein das dümmste was ich machen konnte. Sie fing an Geschichten zu erzählen die sich immer in kleinen Details voneinander unterscheideten. Mein Wissensstand laut ihr: Sie saßen (4-5) Leute zusammen haben nen Film geschaut. Sie saß neben ihm. Er hatte wohl die ganze Zeit seinen Arm hinter Ihr auf der Couch Lehne. Irgendwann soll er sie ganz plötzlich zu sich gezogen (Kopf zu ihm gedreht) und gleichzeitig ihre eine Brust berührt haben, während er ihr die Zunge zum Kuss reingeschoben hätte. Sie wollte das natürlich alles nicht und ist sofort Aufgestanden (angeblich). Zuerst hieß es wortwörtlich "Kuss und er habe ca 30 Sekunden gedauert, umso weiter wir stritten umso kürzer wurde der Kuss und am Ende hieß es dann dass es garkein Kuss war,.....

...zur Frage

Medion Telefon geht nicht

Hallo! Ich habe mir das Medion DECT Telefon S63075 (1 Mobilteil) gekauft und es hat alles wunderbar funktioniert. Jedoch habe ich es wieder zurückgeschickt, da ich auf Grund räumlicher Gegebenheiten 2 Mobilteile brauchte! Also habe ich mir für 44,95 das Medion DECT Telefon S63182 (2 Mobilteile) gekauft. Angesteckt, Akkus rein, angeschalten, angemeldet, Uhrzeit/Datum eingestellt - alles soweit gut - aber ich kann weder einen Anruf entgegennehmen, noch nach außen telefonieren! Wenn ich angerufen werde, erscheit für 5 Sekunden die Nummer des Anrufers aber kein Rufton! Dann erlischt sie wieder, bricht aber beim Anrufer nicht ab (tutet weiter...). Wenn ich raustelefonieren möchte, ertönt erst gar nicht ein Wählton! An was kann das liegen? Anschluss ist ja in Ordnung und Nummer wird auch angezeigt! Lautsprecher funktioniert auch (Tastentöne, Klingelton beim einstellen...) !

Derjenige, der mir helfen kann, bekommt einen dicken Daumen nach oben! :)

...zur Frage

Sind wir eventuell seelenverwandte?

Hallo erstmal :)

Also ich & eine gute Freundin haben eine komische "Verbindung":

Ich habe die Freundin vor nem Jahr kennengelernt. Wir haben uns sehr schnell sehr gut verstanden. Am Anfang hab ich sie so nach ihren Hobbys gefragt und sie meinte sie reitet, turnt und spielt Klavier. Ich habe exakt die gleichen Hobbys. Bei dieser ersten Gemeinsamkeit hat das eig alles angefangen. Ab da haben wir nämlich noch vieeeeel mehr gemeinsamkeiten gefunden. Um ein paar Beispiele aufzuzählen: wir sind beide Sternzeichen Stier (sie hat 6 Tage nach mir Geburtstag),wir reiten beide seit 5 Jahren, unsere Namen fangen beide mit "S" an und haben 5 Buchstaben, die Namen von unseren crushs haben beide 4 Buchstaben und fangen beide mit "Lu" an, wir haben den gleichen Musikgeschmack, wir schreiben in unsrer Freizeit beide richtig gerne Geschichten. Und wir haben ansich die gleiche art auf Ereignisse zu reagieren. das sind jz nur ein paar Gemeinsamkeiten von denen, die wir gefunden haben. Hinzu kommt noch das wir oft die gleichen Gedanken haben. Zum Beispiel laufen wir irgendwo lang, sehen einen Baum und sagen dann gleichzeitig: ey lass da mal draufklettern. Das war jz ein simples Beispiel aber sowas in der Richtung passiert eben ca. 3 mal am Tag. Dann ist es auch noch so, das wir sowas wie "Gedankenübertragung" haben. Ich meinte mal zu ihr sie solle mich anrufen wenn ich zu Hause bin. Ich komme also nach Haus und exakt dann (30 Sekunden nachdem ich die Haustür passiert habe) klingelt das Telefon. Sie meinte dann sie habe sich vorgestellt wie ich zur Haustür reinkomme, 30 Sekunden gewartet und dann angerufen. Dann hat sie sich vorgestellt wie ich das Telefon Abnehme und genau dann hab ich es tatsächlich abgenommen. Dann ist es so das ich im Unterricht manchmal zu ihr rüberschaue und entweder sie schaut schon zu mir oder ich denke: komm xy jetzt schau schon hoch! Und dann blickt sie auf und schaut mich an. Umgekehrt Krieg ich manchmal so einen "Hinweis" in Gedanken schaue hoch und sie guckt mich an.

Bevor ich zum letzten Punkt komme, muss ich erst eine kleine Story erzählen. Und zwar kann ich die Zukunft Vorraussehen bzw. kann ich sagen ob Sie "gut" oder "schlecht" ist. Das spüre ich durch eine Art "Kugel" in der magengegend. Es ist sehr schwer zu erklären, aber diese "Kugel" kann ziemlich ab und zu sehr groß sein sodass mir tatsächlich das Atmen ein bisschen schwerer fällt. Sie ist aufjedenfall die einzige Person der ich dieses Geheimnis anvertraut habe . Sie hat einmal, als ich wieder von dem schweren Gewicht der "Kugel" gejammert habe, meine hand genommen, gesagt ich solle die Augen schließen und sich konzentriert. Ich wusste nichtmal was sie vorhat aber die "Kugel" ist leichter geworden. Sie war noch da aber eindeutig leichter als vorher. Sie fragte dann ob sich irgendetwas verändert hat und ich sagte ihr das. Sie meinte dann das exakt das ihre Absicht war. was haltet ihr davon?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?