Wächst mein Penis noch bzw wie weit?

17 Antworten

Hallo!

Sobald du die ersten Schamhaare bei dir entdeckst, bist du in der Pubertät. Pickel können in der Pubertät auftreten, müssen es aber nicht. Viele Teenager haben Pickel, aber zum Beispiel in meiner Klasse gibt es auch jemanden, der gar keine Pickel hat. Von daher ist das bei jedem unterschiedlich, wie sich der jeweilige Körper entwickelt.

Und so ist es nicht nur bei Pickeln oder bei der Behaarung, sondern auch beim Wachstum des Körpers und eben auch des Penisses. Da sich jeder anders entwickelt - d.h. die einen haben mit 14 schon einen ausgewachsenen Schwängel, der nicht mehr wächst, und die anderen sind mit 14 noch ganz am Anfang der Entwicklung und deren Penis wächst dann noch um das Doppelte oder ums Dreifache - kann man keinen richtigen Durchschnitt für 13- oder 14-jährige angeben.

Aber einen richtigen Durschnitt für Erwachsene gibt es: Je nach Studie schwankt die durchschnittliche Penislänge der deutschen Erwachsenen zwischen 13,22 und 15,5 cm. Also bist du mit deinen 14 cm mit fast 14 schon ganz gut dabei.

Um dir aber einen etwaigen Vergleichswert geben zu können, habe ich hier 2 Quellen, die einen Durchschnitt angeben.

Da du fast 14 bist, gehe ich nicht mehr von 13 sondern von 14 aus!

Quelle 1: Bild im Anhang

Ich habe im Anhang ein Bild hinzugefügt. Dort kannst du ablesen, dass 10% der 14-jährigen unter 7,2 cm liegen, 80% zwischen 7,2 und 13,5cm und wiederum nur 10% über 13,5cm liegen (1 Kästchen entspricht rund 4mm). Der Durchschnitt liegt laut dieser Quelle also bei 9,6cm!

Quelle 2: jungsfragen.de

Auf der Seite www.jungsfragen.de haben sich viele Jungs eingetragen. Aus 51.217 wurde auf der Statistiken-Seite einen Durchschnitt pro Alter ausgewertet, sofern man davon ausgeht, dass alle Angaben richtig sind. Dort kommt raus, dass der Durchschnitt der 14-jährigen bei etwa 13,7cm liegt.

So, und damit wir aus diesen zwei Quellen jetzt den Schnitt herauskriegen, müssen wir etwas rechnen:

(9,6 + 13,7) / 2 = 11,65 cm

Der durchschnittliche 14-jährige hätte hier also einen Penis von 11,65 cm Länge.

Nun zu deinen anderen Fragen:

1. "Dazu möchte ich sagen, dass mein Penis bei einer Erektion sehr steil
nach oben steht, nicht gerade aus nach vorne. Ist das schlimm?"

Nein, jeder Penis ist anders. Bei den einen ist er zur Seite gekrümmt, bei den anderen ist er nach oben oder unten gekrümmt, bei wieder anderen schaut er gerade nach vorne und bei dir schaut er eben steil nach oben. Das ist alles ganz normal und da brauchst du dir echt keinen Kopf machen. 

2. "Wird mein Glied noch größer?"

Höchstwahrscheinlich ja!

3. "Wie groß ungefähr?"

Kann man so nicht sagen. Möglicherweise so um die 16 cm, vielleicht drüber, vielleicht drunter.

4. "Was ist die Wunschgröße der Frauen, und ab wann ist er zu lang?"

Das kommt auf die Frau an. Den meisten Frauen geht es gar nicht um die Länge sondern eher um die Dicke oder die Technik. Und das stimmt wirklich! Die meisten Vaginas sind nur so um die 10cm lang, d.h. für die Frauen wäre ein kleinerer Penis besser. Wenn der Mann nämlich einen großen Penis hat, muss er aufpassen, dass er nicht zu tief eindringt, um der Frau nicht wehzutun.

Ich hoffe, ich konnte dir helfen.

Wenn sonst noch irgendwas unklar ist, melde dich einfach. Ich stehe für Fragen zur Verfügung!

LG

 - (Liebe, Sport, Sex)

Wow, wirklich vielen Dank für diese ausführliche Antwort :D

1

Man kann keine Durchschnittsgröße für 13-14 Jährige nennen, denn in
diesem Alter sind die Unterschiede was die Entwicklung angeht einfach
zugroß. Denn in der Pubertät wächst jeder Penis unterschiedlich schnell
und fängt damit auch zu unterschiedlichen Zeitpunkten an.

Als Anhaltspunkt kannst du aber den Durchschnitt des deutschen
Mannesnehmen, welcher bei ca. 14 cm liegt, wobei auch 9cm oder 17cm
völlig normal sind. Der Penis kann übrigens bis zum 20. Lebensjahr
wachsen, du brauchst dir jetzt also noch überhaupt keine Gedanken über
sowas machen.

Laut deinem Namen „98“ am Schluss, denke ich, daß du 1998er bist also 19 Jahre alt und dies merkt man auch an dieser Rechtschreibung, daß ist kein 13 3/4 Jähriger. Ich würde mal sagen du bist aus der Pubertät mit 19 & machst dir enorme Sorgen weshalb deiner 14cm ist. Ich kann dir nur sagen, es spielt keine Rolle ob er jetzt 12 oder 18cm ist, es kommt drauf an wie du es machst und dafür brauchst du ein Hirn wie unten schon von einer Userin erwähnt! Ich als Frau würde sagen ab 20cm macht der Sex kein Spass mehr weil es nur noch Schmerzen sind, die „perfekte“ Größe statistisch gesehen ist für Frauen 16-17cm, finde ich persönlich auch so aber jede hat eine andere Meinung. Und falls du echt 13,45 Jahre alt bist, mach dir keinen Kopf ich denke der wächst schon noch. Ich nehme deine Frage ernst aber verstehe nicht warum man in diesem Alter solche Sorgen haben muss.. wenn sie dich liebt wie du bist und du kein Mikropenis hast der 5cm in ateifer Lage ist, dann mach dir keinen Kopf ;)

13 3/4 sind 13,75. ;)

0

Ja war ein Tippfehler hahahah

0

Hallo vancvancvanc,

erstmal danke für deine Antwort. Haha, mich ehrt natürlich, dass du aufgrund meines lyrischen Styls nicht glaubst, dass ich 13, aber das bin ich :D Die Zahlen und Buschstaben in meinem Namen sind Zufall, hat also nichts zu bedeuten. Ich bin zwar nur ein ganz normaler Gymnasist mit einer 2 in Deutsch, aber ein Genie bin ich auf jedenfall nicht. xD

1

Was möchtest Du wissen?