Wächst man wenn man 10 kg abnimmt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Differenz zwischen morgens und abends wird ähnlich bleiben. Da sind keine großen Sprünge zu erwarten, wenn man 10 kg abnimmt.

Die Körperlänge hat was mit der Wirbelsäule zu tun und die ist entweder erholt am morgen, oder belastet am Abend. Daraus resultieren 1-2 cm Differenz, nicht aus dem Körpergewicht.

Ich kann dir sagen, daß ich nicht geschrumpft bin im letzten Jahr, obwohl ich schwerer geworden bin ^^

EDIT: Hab grad gesehen, was dein eigentliches Problem ist. Das wächst sich aus. In drei Jahren sind fast alle Jungs größer, als du. Nebenbei bemerkt: Die meisten Mädels finden sich selbst mit 1,75 m zu klein.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt darauf an, was denn  wachsen soll ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Definitiv nicht! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein Selbstbewusstsein vielleicht haha

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke eher nicht ;))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein wiso sollte man?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?