Wächst man von männlichen Hormonen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey,

Wachsen tut man von Testosteron nicht.

Aber deine Haut wird gröber, die Behaarung nimmt zu, deine Stimme wird männlicher, die Libido erhöht sich, dein Bartwuchs wird angeregt und es KANN im später Verlauf des Alters zur Glatzenbildung kommen. Ist aber genetisch bedingt.

Ich hab aber mal irgendwo gelesen das man mit Kniebeugen die Wachstumshormone anregen kann. Ich mag mich da allerdings irren.

Lg♡

Kommentar von xXSnowWhiteXx
06.10.2016, 05:44

Oh achja und der Stoffwechsel verändert sich, so dass du leichter Muskeln aufbauen kannst.

0

Nein. Sexualhormone (egal ob weibliche oder männliche) hemmen das Wachstum. Deswegen hört man nach dem großen Pubertätswachstumsschub auf zu wachsen.

Hallo,

die Körpergröße wird sich nicht verändern, wohl aber die allgemeine äußerliche Erscheinung, dann kann es auch sein, daß man kleiner aussieht als man wirklich ist, wenn man dicker wird, usw...

Emmy

Was möchtest Du wissen?