Wadenwickel?Wie?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du kannst auch ein Abkühlbad machen:

Das Abkühlbad ist geeignet bei hohem Fieber, zur Überbrückung bis der Arzt kommt. Nur bei Kindern ab 1 Jahr, bei sonst gutem Allgemeinzustand und guter Hautdurchblutung. Auch wenn ältere Kinder Fieber ab 40 Grad haben, hilft das Abkühlbad oft besser als Wadenwickel. Badewanne max. zur Hälfte mit Wasser füllen, dessen Temperatur etwa um 1 Grad (bei Erwachsenen + großen Kindern 2 Grad) kühler ist, als das Kind Fieber hat. Kind in die Wanne legen, kaltes Wasser zulaufen lassen, bis das Badewasser nur noch lauwarm ist (ca. 30-32°C). Auf keinen Fall länger als 7 min (Erwachsene + große Kinder max. 20 min) baden. Ab Kindergartenalter aufwärts kann das Kind auch einfach lauwarm abgeduscht werden, wenn ihm das angenehm ist, dann abtrocknen und ins/aufs Bett legen. Achtung: Manche vertragen Abkühlbäder schlecht. Färben sich die Lippen blau, muss man sofort aus der Wanne. Maßgebend ist immer der Kranke: Ist es angenehm - okay. Friert er o.ä. - sofort raus. Anschließend abtrocknen und ins/aufs Bett legen.

http://www.chefkoch.de/forum/2,45,249626/alte-Hausmittel-fuer-die-kids.html

Gute Besserung!

Hab ich bei meinen Kindern auch gemacht.

Hallo Merolina, bleib ganz ruhig, mach deine Kleine, mit kaltem Wasser in Tücher, wie du es schon beschrieben hast. Nein du kannst sie etwas zudecken, da mit sie nicht Friert, denn unter der Decke wird schon gekühlt, aber mit eine viertel oder halbe Stunde immer wieder wechseln. Wenn du dann auch noch ab und zu mal wieder Messen tust und die Fiber sinken, wenn auch langsam, bist du auf gutem Weg, Aber wenn du merkst, bis Morgen im laufe des Tages, es wird nicht anders, dann ab ins Krankenhaus oder Arzt rufen.!!!

Erst einmal die Frage, steigt das Fieber noch? Also friert deine Tochter oder hat sie Schüttelfrost? Falls ja musst Du deiner Tochter erst einmal helfen die Temperatur hoch zu regulieren. Also zu decken, evtl. was warmes zu trinken geben usw. Wenn die Temperatur dann nicht mehr steigt. kannst Du die decken weg nehmen und ihr kühle Getränke anbieten. Waden wickeln erzeugen eine Verdunstungskälte. Du solltest sie erst dann machen wenn deine Tochter über 39°C Fieber rektal hat. Der komplette Körper muss erwärmt sein, insbesondere die Beine. Du benötigst 2 dünne Handtücher aus Baumwolle oder Leinen 2 Frottiertuches. eine Wasserabweisende Unterlage als Bettschutz und eine Wasserschüssel. Die Temperatur des Wasser sollte auf keinen Fall tiefer als 8-10°C sein als die Körpertemperatur deiner Tochter. Alles andere würde die Temperatur nicht dauerhaft senken. Wickel die dünneren im lauwarmen Wasser getränkten Tücher um die Waden von deiner Tochter, so das sie den Zwischenraum von Knöchel und Knie komplett bedecken, dann schlägst Du die Frottiertücher locker drum rum. vergiss den Bettschutz nicht unterzulegen. Die Bettdecke wird nicht über die Wickel gelegt. Damit eine Verdunstungskälte entsteht. Die Wickel werde nach ca 10Min. gewechselt und das 3-4mal. Man sollte die Temperatur nicht über 1°C senken. Durch den Wärmeentzug wird der Kreislauf deiner Tochter Belastet, bitte beobachte sie gut.

Merolina 26.01.2013, 19:17

Sie schwitzt nicht und hat keinen Schüttelfrost.....

Vielen Dank für deine ausführliche gute Antwort <3

0

Wie alt ist sie denn ? Mit 40 Fieber würde ich aber sicherheitshalbe einen Arzt anrufen - abends steigt das Fieber eher noch an.

Merolina 26.01.2013, 19:12

Gerade eben noch gemacht danke....

0

Wadenwickel sollen die Körpertemperatur senken, also müssen die Wickel kalt sein. Aber ganz ehrlich: Mit fast 40°C Fieber solltest Du die kleine schnappen und ins Krankenhaus fahren! Und zwar zügig, statt hier zu schreiben!!!

Merolina 26.01.2013, 19:12

Ähm nee.....hab vorhin mit einer Ärztin telefoniert und solange meine Tochter sich normal verhält und normal ansprechbar ist, muss sie nicht ins Krankenhaus.Trotzdem danke.....ich wollte nur eine beschreibung für Wadenwickel.

0

kanste machen , aber zuerst musst du 3 bis 4 Tage d. Fieber haben

Merolina 26.01.2013, 19:17

weil?

0

Was möchtest Du wissen?