Wadentraining Übertraining?

2 Antworten

Deine Waden lachen Dich aus... Nein, im Ernst. Die Waden sind kleine hartnäckige Muskeln, die Du nur überlasten und zum Wachstum zwingen kannst, wenn Du RICHTIG Gewicht draufpackst. Du läufst jeden Tag unzählige Schritte. Deine Waden sind Dein Gewicht und Zusatzgewicht, wie Wasserkisten oder anderen Einkauf gewohnt. Wenn Du Waden wirklich wachsen lassen willst, musst Du mindestens 100 kg mehr draufpacken und einen sauberen kontrollierten Bewegungsumfang. Ich selbst trainiere im Moment meine Waden an der Beinpresse mit 350 - 400 kg Zusatzgewicht und bin KEIN Wettkampf-Athlet und in der Fitness-Welt ein alter Mann (47). Wenn Du Waden wirklich wachsen lassen willst, musst Du wirklich richtig reinhauen. Aber natürlich immer so, dass Du Dich nicht verletzt. In der Beinpresse unbedingt darauf achten, dass die Knie niemals vollständig durchgestreckt sind. Fange erst einmal mit 3 Sätzen á max. 15 WH an. 60 WH am Stück sind nicht die Antwort für Wachstum. Hast Du schon mal Langstreckenläufer mit fetten Waden gesehen? Kurze knackige Einheiten und Du wirst am nächsten Tag bei jedem Schritt winseln.... Weiter viel Erfolg, alles Gute. LG

Ich schlage dir vor mit den Wiederholungen runter zu gehen. Kurze schwere Sätze. Ich trainiere mit dem Pyramidensystem also 10,8,6,4. wenn deine Leistung nicht schlechter wird und du dich nicht schlecht fühlst etc hast du kein übertraining.

Danke für die Antwort.;) Ja mir ist das Hypertrophie oder das Pyramiden System bekannt nur leider bei mir erfolglos geblieben. Mit dem P.I.T system kommte ich wesentlich mehr aufbauen nur hat es halt jetzt stagniert wahrscheinlich durch überlastung:/

0

Wenn es stagniert ist es an der Zeit mal wieder ein anderes System zu testen. Wie wäre es mit Hit oder Hiit?

0

Trainiert man seine Waden, wenn man einen Berg hochläuft?

Das kann man auf dem Laufband ja auch simulieren. Werden damit die Waden trainiert? Wie lange sollte ich das machen, um etwas mehr Muskulatur in den Waden aufzubauen? Wenn ihr noch andere Wadenübungen kennt, könnt ihr sie mir gerne nennen.

...zur Frage

übertraining calisthenics

Hallo, Frank medrano sagte in einem interview dass es im calisthenics kein übertraining gibt.. habe im internet gelesen dass es das schon gibt.. kann man basic übungen jeden tag ausüben und "perfektionieren". Mal langsam mal schnell.. Er hat gesagt so hat er angefangen..danke im voraus. Ps: mein körper ist einiges gewohnt.:)

...zur Frage

Woher weiß ich wann ich im Übertraining bin?

Ich trainiere derzeit in einem gespliteten Plan wo ich 4-5 mal die Woche im Studio bin.

Wann merkt man den das man sich im übertraining befinde?

...zur Frage

Wie am besten Po Muskulatur aufbauen?

Ich würde gerne Po Muskulatur aufbauen. Ich weiss, dass die Genetik dabei auch eine Rolle spielt, doch ich weiss auch dass man mit Squats etc. einiges aufbauen kann...

Doch wie baut man besten/schnellsten Muskeln am Po auf ? Sollte ich viele Wiederholungen oder lieber wenige Wiederholungen bei schwerem Gewicht machen?

Ich Danke im Voraus!

...zur Frage

Muskelaufbau: Anzahl der Wiederholungen oder mehr Gewicht?

Guten Abend!!! Wenn ich Muskeln mit Gerätetraining aufbauen möchte und z.B. mit 10 Wiederholungen mit 5 Kg à3 Durchgänge gut klar komme, erhöhe ich dann die Wiederholungen oder die Kilozahl?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?