Wadenschmerzen rechts

2 Antworten

Wurdest Du vor dem ersten Auftreten des Symptoms geimpft?

Hat man bei Dir schon einen Borreliose-Test gemacht? Wenn nein, lass den doch mal machen.

Das Kribbeln kann auch auf eine Durchblutungsstörung hinweisen. Sind die Beschwerden stärker beim Gehen oder beim Treppensteigen?

Falls Du rauchst, kann auch das Ursache für Durchblutungsstörung sein.

Weil Du schon so viel erfolglos probiert hast: Hast Du Dich von einem Internisten untersuchen lassen?

Wenn diesbezüglich alles okay ist, könntest Du auch einen Rheumatologen fragen, ob er eine Idee hat. (Es gibt rheumatische Erkrankungen, die Allgemeinärzte nicht kennen, weil die sehr selten sind, aber ein Rheuma-Facharzt kommt dann eher drauf.)

Hast Du Urlaub im Ausland gemacht? Wenn ja, setz Dich mit einem Tropeninstitut in Verbindung und schildere Deine Beschwerden und die Untersuchungen und Behandlungen, die Du hinter Dir hast - hier eine Adressenliste:

http://www.rki.de/DE/Content/Infekt/Reisemedizin/Adressen.html

Geh zum Arzt!!!

Lg Jonny

Du hast aber doch schon die Frage genau gelesen? Serry ist in ärztlicher Behandlung und fragt nun, ob irgendwer hier noch Ideen hat, was die Ursache für die Wadenschmerzen sein kann.

0

Was möchtest Du wissen?