Wadenschmerzen nach Kreuzbandriss (Knieverletzung)

2 Antworten

Wenn Du schon so lange mit angezogenem Bein durch die Gegend humpelst, ist es eigentlich logisch, dass sich der Wadenmuskel mit der Zeit verkürzt. Du wirst sicherlich auch mit dem Fuß des kranken Beines nicht mehr abrollen können. Wenn Du dann das Bein hochlegst, wird der Muskel nach langer Zeit wieder gestreckt, und schmerzt dann natürlich. Vielleicht kannst Du ja immer mal zwischendurch die Zehen in Richtung Körper
strecken, damit der Muskel sich nicht noch weiter verkürzt. Nach der OP auf jeden Fall fleißig Krankengymnastik machen, und ich würde danach auch noch mal zum Osteopathen gehen. Durch diese ständige Schonhaltung hast Du mit Sicherheit Blockaden aufgebaut , die gelöst werden müssen. Du kannst beruhigt schlafen gehen, es ist wirklich nichts Schlimmes.

Hallo, danke für deine Antwort! Ich war heute morgen dann noch bei meinem Hausartz und der hat den Umfang von meiner Wade gemessen und der war gleich wie bei der anderen. Er meinte, es wäre dann schon sichtbar geschwollen und auch warm, also hat er auch eine Thrombose ausgeschlossen. Meinte auch, dass das von der ungewohnten Belastung komme. Hat mir dann noch 100er Aspirin zur Vorsorge gegeben, damit das Blut besser fließt und sich verdünnt (oder sowas :D ). Bin jetzt schon etwas beruhigt, andererseits finde ich es halt immer noch komisch, dass das so weh tun kann.

0

Hallo, danke für deine Antwort! Ich war heute morgen dann noch bei meinem Hausartz und der hat den Umfang von meiner Wade gemessen und der war gleich wie bei der anderen. Er meinte, es wäre dann schon sichtbar geschwollen und auch warm, also hat er auch eine Thrombose ausgeschlossen. Meinte auch, dass das von der ungewohnten Belastung komme. Hat mir dann noch 100er Aspirin zur Vorsorge gegeben, damit das Blut besser fließt und sich verdünnt (oder sowas :D ). Bin jetzt schon etwas beruhigt, andererseits finde ich es halt immer noch komisch, dass das so weh tun kann.

0
@SpruecheSucher

Glaub mir, dass tut richtig weh. Durch diese ständige unnatürliche Haltung wird der Muskel ja auch nicht mehr richtig durchblutet und mit Nährstoffen versorgt. Fast den gleichen Effekt hast Du, wenn du über die Schmerzgrenze hinaus trainierst. Das Muskelgewebe übersäuert irgendwann, und es entsteht der berühmte Muskelkater.

0

hab zwar nur die überschrift gelesen , aber kreuzbandriss hat nichts mit der wade zu tun

Ja deswegen steht alles andere im Text ;) Es geht eher um Muskelkater wegen dem komischen Laufen, weil ich ja mein Knie nich normal belasten kann. Dass ein Kreuzbandriss im Prinzip nix mit der Wade zu tun hat weiß ich auch.

0

Nach Kreuzband OP starke Wadenschmerzen?

Hatte vor einer Woche meine Kreuzbandplastik am vorderen Kreuzband im rechten Knie. Seit Mittwoch starke Schmerzen an der Wade, woraus die Sehne entfernt wurde, die angeschwollen und voller Blutergüsse war. Verdacht auf Thrombose ist ausgeschlossen,war schon im Krankenhaus. Die Schmerzen in der Wade verschwinden aber nicht. Schmerztabletten (Berlosin) wirken gar nicht und kühlen hilft auch kaum. Muss jetzt bald in die Physiotherapie,aber kann wegen der Schmerzen nichtmal richtig auftreten und mich mit den Krücken fortbewegen. Hatte jemand ähnliche Probleme? Was kann ich gegen die Schmerzen tun?

...zur Frage

Wadenschmerzen? was kann das sein?

Hallo, Immer wenn ich lange laufe tut meine Wade bis zur Kniekehle sau weh. Was kann das sein

...zur Frage

Mein Knie tut schrecklich weh!

Hallo zusammen, ich heiße mirsela und bin 12 Jahre alt. Seit heute Morgen kann ich nicht richtig mit mein rechtes Bein laufen.

Und jetzt tut es mir noch mehr weh:( Wenn ich versuche normal zu laufen dann ist mein Knie so schwach, und fühlt sich ohnmächtig!! Ich weiß nicht was das sein könnte:(aber wenn ich mein Knie dort anfasse wo es mir so weh tut spür ich nichts://

Ganz genau tut es mir am Knie weh:( Ich möchte das, dass aufhört:(!

Was könnte das sein und was hilft dagegen:/ ???

Danke im Voraus:3

...zur Frage

Mein Knie tut weh warum?

Mein Knie tun schon seit 1 Woche weh ich hatte noch nie sowas immer wenn ich laufe oder wenn ich Treppen steige oder runter gehe tut es am meisten weh ich hatte da auch keine op oder sowas meine Mutter meinte ich wachse aber ich weiß nicht so wisst ihr woran das sein könnte ?

...zur Frage

Knie (Tritt bekommen Fußball)

Hey, mir hat jemand mit dem Stollenschuh ins Knie getreten und das Knie tut im liegen (manchmal) weh und beim Laufen.... Es ist auch bisschen dick & blau....

...zur Frage

Schmerzen in der Kniekehle beim durchstrecken?

Ich hab momentan starke Schmerzen in der Kniekehle, es fühlt sich an als wäre es der Muskel. Wenn ich das Bein komplett durchstrecke zieht ein Schmerz von der Kniekehle aus, wenn ich dabei den Fuß anziehe wird es stärker. Genauso wenn ich mich auf das Knie setzten möchte, dann ist es am schlimmsten. Es kommt auch vor das es beim laufen (wenn es so weh tut) das das Knie nachgibt. Wenn ich länger stehe oder laufe geht es eigentlich. Naja ich kann ja nicht die ganze Nacht stehen. Hat jemand eine Ahnung was es sein könnte, der Termin zum Orthopäden ist noch hin und ich würde gerne wissen ob jemand eine Idee hat was es sein könnte. Dazu ich hatte das schon mal und es war damals auch keine Thrombose. Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?