...Waden Schmerzen...überdehnung?!?

4 Antworten

Nimm erst mal ein Bad mach es am besten schön heiß so das du es noch ertragen kann danach massieren und die Beine hoch legen nicht lange laufen was ich auch empfehlen kann ist perdesalbe bekommt man in der Apotheke muss man Fragen diese ein massieren und wirken lassen mir hat das auch immer super geholfen wenn ich waden krämpfe hatte

Wadenkrämpfe deuten eigentlich auf einen Magnesium Mangel hin. Einen Wadenkrampf kannst du auch nachts im Bett bekommen. Das man sich beim Schwimmen die Bänder überdehnt ist kaum möglich. Diese Wadenkrämpfe sind sehr schmerzhaft. Bei einem solchen Krampf ist es wichtig die Wadenmuskulatur zu spannen. Dies gelingt wenn man die Ferse weit nach vorne drückt. Man kann auch mit der Hand nachhelfen. Kann man bei einem Fussball Spieler des öfteren beobachten. Das es beim Laufen schmerzt, ist ganz normal bis sich die Muskulatur wieder ganz entspannt hat. Magnesium Tabletten sind fast überall erhältlich, kosten nicht viel und sind auch nicht verschreibungspflichtig.

icgh würde ein arztbesuch vorziehen, bis dahinn kannst du weiter kühlen.

Ok danke.

0

Was möchtest Du wissen?